Videobeweis: Bundesliga-Schiedsrichter schon sehr weit - Bildquelle: AFPSID-TOSHIFUMI KITAMURAVideobeweis: Bundesliga-Schiedsrichter schon sehr weit © AFPSID-TOSHIFUMI KITAMURA

Frankfurt/Main - Die Bundesliga-Schiedsrichter sind bei der Testphase des Video-Assistenten nach eigener Einschätzung schon sehr weit. "Derzeit brauchen wir zumeist zwischen 10 und 40 Sekunden, um der Sache auf den Grund zu gehen. Wir sind mit diesem Stand sehr zufrieden", sagte der frühere FIFA-Referee und Projektleier Hellmut Krug am Montag bei einer Pressekonferenz in Frankfurt/Main.

Aktuell wird das technische Hilfsmittel in einer "Offline"-Phase ohne Eingriff des Video-Assistenten in das Spielgeschehen getestet. In der nächste Spielzeit wird es dann ernst.

Nach den Vorgaben des International Football Association Board - den Regelhütern des Weltverbandes FIFA - sind ab der kommenden Saison grundsätzlich vier entscheidende Situation durch den Video-Assistenten überprüfbar: Tor, Elfmeter, Platzverweis und Spielerverwechslung bei Gelben und Roten Karte.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen?  Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB11008:083
2Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC11004:133
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB11003:033
4FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA11003:123
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL11003:123
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG11003:213
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF11003:213
8Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC10101:101
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE10101:101
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0410100:001
10VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB10100:001
121. FC Köln1. FC KölnKölnKOE10012:3-10
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB10012:3-10
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU10011:3-20
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0510011:3-20
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW10011:4-30
17Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG10010:3-30
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0410010:8-80
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg