Bayern München trifft als Gruppensieger in jedem Fall auf einen Gruppenzweit... - Bildquelle: imago images / PanoramiCBayern München trifft als Gruppensieger in jedem Fall auf einen Gruppenzweiten © imago images / PanoramiC

Kaum ist die Gruppenphase der aktuellen Saison in der Champions League vorüber, steht auch schon die Auslosung der Achtelfinal-Paarungen an.

Aus deutscher Sicht sind mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Eintracht Frankfurt vier Mannschaften noch mit dabei, wenn am Montag, 7. November 2022, in Nyon ab 12:00 Uhr die Achtelfinal-Paarungen ausgelost werden. 

Champions League: Die Achtelfinals der deutschen Teams:

Paris Saint-Germain - FC Bayern München - Hinspiel 14. Februar 2023, 21 Uhr/Rückspiel 8. März, 21 Uhr

Borussia Dortmund - FC Chelsea - Hinspiel 15. Februar 2023, 21 Uhr/Rückspiel 7. März, 21 Uhr

Eintracht Frankfurt - SSC Neapel - Hinspiel 21. Februar 2023, 21 Uhr/Rückspiel 15. März, 21 Uhr

RB Leipzig - Manchester City - Hinspiel 22. Februar 2023, 21 Uhr/Rückspiel 14. März, 21 Uhr

Champions League 2022/23: Der komplette Spielplan

Champions-League-Auslosung: Die Achtelfinals im Überblick

Die Lose sind gezogen. So sehen die Partien im Achtelfinale der Champions League aus:

  • RB Leipzig - Manchester City
  • Club Brügge - Benfica Lissabon
  • FC Liverpool - Real Madrid
  • AC Mailand - Tottenham Hotspur
  • Paris Saint-Germain - FC Bayern München
  • Eintracht Frankfurt - SSC Neapel
  • Borussia Dortmund - FC Chelsea
  • Inter Mailand - FC Porto

Update: 12:19 Uhr - Bayern gegen Paris

Auch die Bayern kennen jetzt ihren Gegner.

Update: 12:18 Uhr - BVB nach London

Die Dortmunder erwischen Chelsea.

Update: 12:17 Uhr - Eintracht gegen...

SSC Neapel! Kein leichtes Los für das erste Achtelfinale von Frankfurt.

Update: 12:15 Uhr - Kracher für Klopp

Mit Liverpool gegen Real Madrid kommt es zur Neuauflage des letztjährigen Finals. Brügge spielt gegen Benfica.

Update: 12:13 Uhr -  Leipzig-Gegner steht

Das Team von Marco Rose muss gegen Manchester City und Erling Haaland ran.

Update: 12:09 Uhr - Altintop Final-Botschafter

Der ehemalige Bayern-Star Hamit Altintop wird die Lose wieder ziehen. Er ist Botschafter des Final-Gastgebers Istanbul.

Update: 12:06 Uhr - Premiere für die Eintracht

Frankfurt hat sich gleich nach der ersten Gruppenphasen-Teilnahme auch zum ersten Mal für das Achtelfinale qualifiziert. Auch Club Brügge ist zum ersten Mal in der Runde der letzten 16 mit dabei.

Update: 11:53 Uhr - Nagelsmann über mögliche Gegner

"Generell gibt es leichtere Lose als Liverpool Man kann den Spieß aber auch umdrehen. Es gibt nicht allzu viele Mannschaften, die Gruppenzweiter geworden sind und freiwillig gegen uns spielen", sagt Bayern-Coach Julian Nagelsmann vor der Auslosung.

Update: 11:44 Uhr - Champions League: Gleich geht es los

So langsam steigt die Spannung in Nyon. Die deutschen Teams warten auf ihre Gegner. Wer trifft auf wen?

Champions League: Wer trifft auf wen?

16 Mannschaften und Fans warten mit Spannung auf die Auslosung des Achtelfinals der Champions League. Wenn es um 12 Uhr in Nyon losgeht, gibt es einige Duelle, die wahrscheinlicher sind als andere. Laut "Eminga" trifft der FC Bayern München beispielsweise am ehesten auf den FC Liverpool. Grund dafür sind die geltenden Restriktionen bei der Ziehung zum Achtelfinale. Teams, die in der gleichen Gruppe waren sowie der gleichen Nation angehören, können nicht einander zugelost werden.

Borussia Dortmund droht ein Duell mit Champions-League-Sieger Real Madrid oder dem FC Chelsea. Eintracht Frankfurt könnte zudem auf den Sieger der BVB-Gruppe und vermeintlichen Top-Favoriten Manchester City treffen. RB Leipzig geht nach den Duellen in der Gruppenphase zumindest Real Madrid aus dem Weg.

Hier geht es zur ausführlichen Erklärung:

Wo und wann findet die Auslosung für die Achtelfinals der Champions League am Montag statt?

Am Montag, 7. November findet die Auslosung der Achtelfinalspiele der Champions League 2022/23 im Hauptsitz der UEFA im schweizerischen Nyon statt. Die Auslosung beginnt um 12:00 Uhr.

Wie läuft die Auslosung für die Achtelfinals der Champions League am Montag ab?

In der Runde der letzten 16 Mannschaften gibt es die Einschränkungen, dass zum einen nur Gruppensieger auf Gruppenzweite treffen. Zudem sind keine Duelle von Teams aus demselben Land möglich.

Wer sind die Teilnehmer für die Achtelfinals der Champions League?

Von den fünf deutschen Teilnehmern in der Gruppenphase der Champions League haben es vier ins Achtelfinale geschafft: Der FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Eintracht Frankfurt. Bereits in der Gruppenphase ausgeschieden ist hingegen Bayer Leverkusen als Dritter. Die Rheinländer spielen im Frühjahr damit in der K.o.-Phase der Europa League. 

Die acht Gruppensieger: FC Bayern München, SSC Neapel, FC Chelsea, Manchester City, FC Porto, Tottenham Hotspur, Real Madrid, Benfica Lissabon

Die acht Gruppenzweiten: Borussia Dortmund, RB Leipzig, Eintracht Frankfurt, FC Liverpool, Inter Mailand, AC Mailand, FC Brügge, Paris St. Germain

Wo wird die Auslosung der Champions League am Montag live im TV übertragen?

Die Auslosung des Achtelfinals der Champions League wird zwar von mehreren Anbietern live übertragen, im Free-TV gibt es sie aber dennoch nicht zu sehen. Der Pay-TV-Sender "Sky" zeigt die Auslosung am Montag ab 11:30 Uhr live auf dem Kanal Sky Sport News. 

Wird die Auslosung der Achtelfinal-Spiele der Champions League am Montag im Livestream übertragen?

Die Auslosung wird zudem im Livestream auf der Internetplattform Sky Go zu sehen sein, die zum Pay-TV-Sender "Sky" gehört, ebenso beim kostenpflichtigen Streaming-Dienst "DAZN". Zudem überträgt das "ZDF" die Auslosung des Champions-League-Achtelfinals in einem kostenlosen Livestream.

Wann werden die Achtelfinal-Spiele der Champions League ausgetragen?

Die Hinspiele der Achtelfinals werden am 14., 15., 21. und 22. Februar 2023 ausgetragen. Die Rückspiele der Achtelfinal-Paarungen finden am 7.,8., 14. und 15. März 2023 statt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Champions League Spiele & Spieltag

Champions League 2021/2022 Gruppenphase 

Alle Teams

  • AC Mailand
  • Ajax Amsterdam
  • Atlético Madrid
  • Bayer Leverkusen
  • Bayern München
  • Borussia Dortmund
  • Celtic Glasgow
  • Chelsea FC
  • FC Brügge
  • Dinamo Zagreb
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Barcelona
  • FC Kopenhagen
  • FC Porto
  • Inter Mailand
  • Juventus Turin
  • Liverpool FC
  • Maccabi Haifa
  • Manchester City
  • Olympique Marseille
  • Paris Saint-Germain
  • Rangers FC
  • RB Leipzig
  • RB Salzburg
  • Real Madrid
  • Sevilla FC
  • Schachtar Donezk
  • SL Benfica
  • Sporting CP
  • SSC Neapel
  • Tottenham Hotspur
  • Viktoria Pilsen