Borussia Mönchengladbach lieferte in einer schweren Gruppe bereits acht Punk... - Bildquelle: Getty ImagesBorussia Mönchengladbach lieferte in einer schweren Gruppe bereits acht Punkte - das Weiterkommen ist aber nicht garantiert. © Getty Images

München/Mönchengladbach: In der UEFA Champions League zeigte sich Borussia Mönchengladbach in herausragender Verfassung. Mit acht Punkten stehen die Borussen aktuell vor Real Madrid auf dem ersten Platz in der schweren Gruppe B.

Trotzdem ist vor dem Heimspiel gegen Inter Mailand (Dienstag, 21 Uhr im Liveticker auf ran.de) klar: Die Borussia sollte weiter punkten.

ran.de präsentiert die möglichen Szenarien.

Szenario 1: Gladbach gewinnt beide Gruppenspiele

Gewinnt die Borussia morgen gegen Inter Mailand und besiegt zudem Real Madrid, ist ihnen Gruppensieg und der Einzug ins Achtelfinale ohnehin sicher.

Szenario 2: Gladbach gewinnt eines ihrer beiden Gruppenspiele

Mönchengladbach muss eines der beiden Spiele gewinnen, um garantiert in die nächste Runde zu kommen. Gewinnt die Borussia gegen Real Madrid, ist sogar der Gruppensieg sicher.

Bei einem Sieg gegen Inter Mailand und einer Niederlage gegen Real Madrid kommen die "Fohlen" mindestens auf Rang 2 weiter. Wenn die "Königlichen" gegen Donezk verlieren, steht ebenfalls der Gruppensieg.

Szenario 3: Gladbach holt einen Punkt und kommt weiter

Punktet die Borussia gegen Inter Mailand ist der zweite Platz so gut wie sicher. Bedingung: Donezk gewinnt die beiden ausstehenden Partien nicht. Zudem muss Real die "Fohlenelf" schlagen. Mit einer Niederlage gegen Inter und einem Remis gegen Real Madrid ist das Weiterkommen ebenfalls gesichert.

Szenario 4: Gladbach holt einen Punkt und kommt nicht weiter

Die "Fohlen" müssen in die Europa League, wenn sie gegen Inter Mailand Remis spielen, in Madrid verlieren während Schachtjor gleichzeitig beide Partien gewinnt.

Szenario 5: Gladbach scheidet mit zwei Niederlagen aus

Gladbach verliert sowohl gegen Inter als auch gegen Real Madrid. Gleichzeitig gewinnt Inter gegen Donezk. Die Borussia wäre aufgrund des direkten Vergleichs Dritter. Alternativ könnte auch Donezk beide Partien gewinnen und wäre mit zehn Punkten weiter.

Szenario 6: Gladbach kommt mit zwei Niederlagen weiter

Achtung - jetzt wird es wild! Die Borussia kann mit zwei Niederlagen weiterkommen, wenn Donezk aus beiden Spielen nur vier Punkte (Unentschieden gegen Real Madrid und Sieg gegen Inter) holt und Inter Mailand gegen Donezk nicht gewinnt. Da die "Fohlenelf" den direkten Vergleich gegen Donezk gewonnen hat, wären Stindl und Co als Gruppenzweiter weiter.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.