Leipzig-Fans erheben schwere Vorwürfe über Einlasskontrollen - Bildquelle: IMAGO/Picture Point LELeipzig-Fans erheben schwere Vorwürfe über Einlasskontrollen © IMAGO/Picture Point LE

von Alex Hofmeister

Warschau/München - Fassungslosigkeit unter den Leipziger Fans: Trotz des souveränen Achtelfinaleinzugs der "Roten Bullen" ist unter den Anhängern der Sachsen die Stimmung eher getrübt.

Grund dafür ist offenbar ein intensives Abtasten im Intimbereich bei den Einlasskontrollen. Vor allem Frauen seien demnach Opfer der üblen Vorgehensweise der Ordnungskräfte geworden.

Mitgereiste Fans berichteten bei Twitter von den Vorfällen. Die Vorwürfe sind kaum zu glauben.

Weiter schreibt der Account Leipzig International: "Selbst Minderjährige werden anlasslos intensivst im Intimbereich betatscht. Ein Abtasten war das nicht mehr. Frauen mussten sich fast entkleiden."

Der Verein selbst reagierte am Abend mit einem Statement: "Die Kontrollen erfolgten zunächst durch den hiesigen Ordnungsdienst, anschließend durch die Polizei. Insbesondere die Kontrollen der Polizei waren unverhältnismäßig, u.a. wurde Fans mit einer Taschenlampe in die Unterwäsche geleuchtet", heißt es dort. 

Außerdem seien zwei Fans in Gewahrsam genommen worden. Deshalb befinde man sich in engen Austausch mit der Deutschen Botschaft, falls diese in Warschau übernachten müssen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Champions League Spiele & Spieltag

Champions League 2021/2022 Gruppenphase 

Alle Teams

  • AC Mailand
  • Ajax Amsterdam
  • Atlético Madrid
  • Bayer Leverkusen
  • Bayern München
  • Borussia Dortmund
  • Celtic Glasgow
  • Chelsea FC
  • FC Brügge
  • Dinamo Zagreb
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Barcelona
  • FC Kopenhagen
  • FC Porto
  • Inter Mailand
  • Juventus Turin
  • Liverpool FC
  • Maccabi Haifa
  • Manchester City
  • Olympique Marseille
  • Paris Saint-Germain
  • Rangers FC
  • RB Leipzig
  • RB Salzburg
  • Real Madrid
  • Sevilla FC
  • Schachtar Donezk
  • SL Benfica
  • Sporting CP
  • SSC Neapel
  • Tottenham Hotspur
  • Viktoria Pilsen