Karl-Heinz Rummenigge schwärmt nach Sieg in Barcelona - Bildquelle: FIROFIROSIDKarl-Heinz Rummenigge schwärmt nach Sieg in Barcelona © FIROFIROSID

Barcelona (SID) - Karl-Heinz Rummenigge ist über den 3:0 (1:0)-Auftaktsieg von Bayern München in der Champions League beim FC Barcelona regelrecht ins Schwärmen geraten. "Das war ein Meilenstein", sagte der frühere Vorstandschef des deutschen Fußball-Rekordmeisters bei Bild live: "Die Bayern haben sich großen Respekt erspielt."

Von einer Favoritenrolle der Münchner in der Königsklasse zu sprechen, sei aber "zu früh. Richtig los geht es erst mit der K.o.-Phase." Außerdem gebe es "Kader, die noch breiter aufgestellt sind. Aber Bayern ist kein Gegner, den man gerne zugelost bekommt. Das Räderwerk läuft. Die anderen müssen sich zum Teil noch beweisen."

Rummenigge gab zu, dass er im weiteren Verlauf "gerne ein Spiel Bayern München gegen Paris Saint-Germain erleben" würde: "Mal sehen, wer da als Sieger vom Platz geht." In der vergangenen Saison waren die Bayern im Viertelfinale an Kylian Mbappe, Neymar und Co. gescheitert.

PSG hat sich im Sommer äußerst prominent verstärkt und unter anderem Weltstar Lionel Messi von Barca verpflichtet. "Mit Messi ist ihnen die Seele rausgerissen worden. Sie gehen schweren Zeiten entgegen", sagte Rummenigge über Barcelona.

Alle Teams

  • AC Mailand
  • Ajax Amsterdam
  • Atalanta
  • Atlético Madrid
  • Bayern München
  • Beşiktaş
  • Borussia Dortmund
  • BSC Young Boys
  • Chelsea FC
  • FC Brügge
  • Dynamo Kiew
  • FC Barcelona
  • FC Porto
  • FC Sheriff
  • Inter Mailand
  • Juventus Turin
  • Lille OSC
  • Liverpool FC
  • Malmö FF
  • Manchester City
  • Manchester United
  • Paris Saint-Germain
  • RB Leipzig
  • RB Salzburg
  • Real Madrid
  • Sevilla FC
  • Schachtar Donezk
  • SL Benfica
  • Sporting CP
  • VfL Wolfsburg
  • Villarreal CF
  • Zenit St. Petersburg