Die heiße Phase des DFB-Pokal beginnt: Anfang März wird das Viertelfinale au... - Bildquelle: Getty ImagesDie heiße Phase des DFB-Pokal beginnt: Anfang März wird das Viertelfinale ausgetragen © Getty Images

Dortmund/München - Der FC Bayern München bekommt es im Viertelfinale des DFB-Pokal mit Ligakonkurrent FC Schalke 04 zu tun. Der Titelverteidiger muss bei den Gelsenkirchenern antreten.

Der 1. FC Saarbrücken, als Viertligist letzter verbliebener Klub unterhalb der Bundesliga, trifft auf Fortuna Düsseldorf. 

"Das hätte nicht sein müssen, aber wir nehmen es, wie es kommt", sagte Olaf Thon als Repräsentant der Schalker in der "ARD": "Es wird schwer, aber im Pokal ist alles möglich."

Die Partien in der Übersicht

Bayer 04 Leverkusen gegen Union Berlin

FC Schalke 04 gegen FC Bayern München

Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen

1. FC Saarbrücken gegen Fortuna Düsseldorf 

Auslosung von Cacau vorgenommen

Die Partien wurde im Dortmunder Fußballmuseum von Cacau ausgelost. Der Ex-Nationalspieler und DFB-Integrationsbeauftragte stand als Aktiver zweimal im Pokalfinale, verlor aber jeweils mit dem VfB Stuttgart: 2:3 nach Verlängerung gegen den 1. FC Nürnberg, sechs Jahre später 2:3 gegen Bayern München.

Die Runde der besten acht Teams wird am 3. und 4. März gespielt. Das Halbfinale ist für den 21. und 22. April terminiert, in Berlin steigt am 23. Mai das Finale.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien