Mathys Tel konnte im Trikot der Bayern direkt überzeugen - Bildquelle: ImagoMathys Tel konnte im Trikot der Bayern direkt überzeugen © Imago

München - Was für ein Einstand für Bayern-Youngster und Neuzugang Mathys Tel!

Beim 5:0-Sieg des FC Bayern ist der ersten Pokalrunde gegen Viktoria Köln stand der Neuzugang nicht nur zum ersten Mal in der Startelf des Rekordmeisters, er garnierte sein Debüt auch gleich noch mit einem Treffer. Und dieser war dabei auch noch historisch!

Mit nur 17 Jahren und 126 Tagen ist Tel direkt zum jüngsten Pflichttorschützen der Münchner aufgestiegen. Bisheriger Rekordhalter war Jamal Musiala, der im Alter von 17 Jahren und 205 Tagen erstmalig in einem Pflichtspiel für den Klub traf.

In der Nachspielzeit der ersten Hälfte hatte der Franzose mit einem schönen Schlenzer für den 2:0-Pausenstand gesorgt - und damit eine Tradition aus der laufenden Saison fortgeführt. Vor ihm hatte auch die Neuzugänge Sadio Mane, Matthijs de Ligt und Ryan Gravenberch bei ihrem ersten Einsatz direkt ein Tor erzielt.

Tel und Gravenberch treffen im ersten Spiel

Letztgenannter Gravenberch übrigens ebenfalls im DFB-Pokal am Mittwochabend. Der Niederländer erzielte das 1:0 und legte Tel in der Folge sogar noch seinen historischen Treffer auf.

"Mathys hat ein tolles Tor gemacht", schwärmte Trainer Julian Nagelsmann im Anschluss. "Er ist ein sehr guter Dribbler, er hat eine gute Technik und eine sehr gute Bewegung mit dem Ball am Fuß. Aber er hat es heute nicht übertrieben, sondern es sehr seriös gemacht."

Überschwänglich werden wollte Nagelsmann dennoch nicht: "Er ist ein Invest für die Zukunft. Aber es ist mit 17 Jahren nicht so leicht, Stammspieler bei Bayern München zu werden. Er ist ein Spieler, den wir brauchen, deshalb haben wir ihn geholt. Wir freuen uns auf seine weitere Entwicklung."

Übrigens: Tel sorgte am Mittwochabend noch für eine weitere Bestmarke in Sachen Alter. Seitdem Bundesliga-Aufstieg des Klubs 1965 war kein Spieler des Klubs bei seinem Debüt im Pokal so jung wie der Franzose. Sollte er auch im ersten Champions-League-Gruppenspiel gegen Inter Mailand eingesettz werden, wäre er auch in diesem Wettbewerb jüngster Bayern-Spieler der Geschichte.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien