Führte seine Mannschaft zum Klassenerhalt: Everton-Trainer Frank Lampard - Bildquelle: Getty ImagesFührte seine Mannschaft zum Klassenerhalt: Everton-Trainer Frank Lampard © Getty Images

Liverpool/München - Nach einer schwierigen Saison und dem mittlerweile gesicherten Klassenerhalt droht dem FC Everton Ärger. So soll der Klub von Trainer Frank Lampard gegen die Regularien des Financial Fairplay verstoßen haben.

Wie die englische Zeitung "The Times" am Freitag berichtete, haben die direkten Konkurrenten aus Burnley und Leeds ein gemeinsames Schreiben an den Ligaverband gesendet, eine Untersuchung gefordert sowie eine mögliche Einleitung rechtlicher Schritte angekündigt.

FC Everton: Leeds und Burnley sehen Verstoß gegen Financial Fairplay

Die Anschuldigung der beiden Klubs: Der Verein aus Liverpool hat in den vergangenen drei Jahren zu hohe Verluste gemacht. Innerhalb dieses Zeitraums dürfen die Teams eine negative Bilanz von 105 Millionen Pfund, also rund 124 Millionen Euro, vorweisen. Durch die Corona-Pandemie verursachte Verluste zählen nicht dazu und können abgeschrieben werden.

Die Gesamtbilanz der vergangenen 36 Monate beträgt nach Angaben der "Toffees" 371 Millionen Pfund (rund 440 Millionen Euro), etwa 200 Millionen Euro entfallen nach Vereinsangaben auf die Pandemie. Die Verantwortlichen des FC Everton sehen trotzdem keinen Regelverstoß.

FC Everton: "Sind sicher, dass wir die Regeln eingehalten haben"

"Wir haben eng mit der Premier League zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass wir die Vorschriften einhalten. Wir sind sicher, dass wir die Regeln eingehalten haben. Externe Prüfer haben uns gesagt, was wir gegen die Pandemie geltend machen könne und was nicht. Wenn die Vereine rechtliche Schritte einleiten wollen, ist das ihre Entscheidung", wird ein Sprecher zitiert.

Im schlimmsten Fall droht dem bereits vor dem 38. Spieltag (am Sonntag ab 17:00 Uhr im Liveticker auf ran.de) sicher geretteten Traditionsverein ein Punktabzug, der den Verbleib im englischen Oberhaus doch noch gefährden könnte.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien