Tah und Leverkusen liegen zurück - geht noch was? - Bildquelle: Imago ImagesTah und Leverkusen liegen zurück - geht noch was? © Imago Images

München - Zweiter Spieltag in der UEFA Europa League: Nach ihren souveränen Auftaktsiegen möchten sowohl Hoffenheim als auch Bayer Leverkusen nachlegen. Die TSG gastiert um 18.55 Uhr bei KAA Gent, Leverkusen trifft in der Spätschicht auf Slavia Prag. ran.de hat beide Partien im Liveticker:

KAA Gent 1:4 (0:1) TSG 1899 Hoffenheim (18.55 Uhr)

KAA Gent: Roef - Hanche-Olsen, Ngadeu-Ngadjui, Nuria Fortuna - Castro-Montes, Dorsch, Bezus, Kums, Mohammadi - Bukari, Yaremchuk

TSG 1899 Hoffenheim: Baumann - Posch, Vogt, Akpoguma, Sessegnon - Grillitsch, Rudy, Samassekou - Bebou, Belfodil, Skov

Tore: 0:1 Belfodil (36./Handelfmeter), 0:2 Grillitsch (52.), 0:3 Gacinovic (73.), 1:3 Kleindienst (90+1), Dabbur 1:4 (90+2)

Besonderes Vorkommnis: Baumann hält Foulelfmeter (14.)

Zum Liveticker:

Slavia Prag 1:0 (0:0) Bayer 04 Leverkusen (21:00 Uhr)

Slavia Prag: Kolar - Masopust, Kudela, Zima, Boril - Sevcik, Holes - Malinsky, Provod, Dorley - Lingr

Bayer 04 Leverkusen: Hradecky - Dragovic, Jedvaj, Tah, Wendell - Baumgartlinger, Demirbay, Wirtz - Bellarabi, Alario, Diaby

Tore: 1:0 Olayinka (80.)

Rote Karte: Bellarabi (22.)

Besonderes Vorkommnis: Hradecky hält Foulelfmeter (64.)

Zum Liveticker

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Aktuelle Spiele

20.02.2020
26.02.2020
27.02.2020
28.02.2020