Willi Orban (l.) schätzt das DFB-Team hoch ein - Bildquelle: AFPPOOLSIDBERNADETT SZABOWilli Orban (l.) schätzt das DFB-Team hoch ein © AFPPOOLSIDBERNADETT SZABO

Telki (SID) - Ungarns Abwehrspieler Willi Orban schätzt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft vor dem entscheidenden EM-Gruppenspiel am Mittwoch (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) in München hoch ein. "Ich glaube, dass in der Gruppe Deutschland aktuell die kompletteste Mannschaft ist", sagte der Verteidiger von RB Leipzig am Montag im ungarischen EM-Quartier bei Budapest. 

Bei den Stärken der Deutschen geriet Orban regelrecht ins Schwärmen. "Sie haben eine unheimlich gute Mentalität, sind sehr gut organisiert", so der 28-Jährige: "Hinzu kommt individuelle Einzelspieler-Qualität, die auch herausragend ist. Gerade auch das Pressing ist außergewöhnlich."

In der Gruppe F führt Weltmeister Frankreich mit vier Punkten vor Portugal und Deutschland, die beide auf drei Zähler kommen. Ungarn ist mit einem Punkt Letzter, hat aber bei einem Sieg gegen Deutschland noch Chancen auf das Achtelfinale. Im Parallelspiel am Mittwoch (21.00 Uhr/MagentaTV) treffen die Portugiesen und Franzosen in Budapest aufeinander.

Etwas Besonderes ist das Spiel gegen Deutschland auch für Orban persönlich. "Für mich ist es natürlich ein spezielles Spiel, weil ich in Deutschland geboren und aufgewachsen bin", sagte er. Orban freute sich zudem, dass Ungarn trotz der starken Gegner noch Möglichkeiten besitzt, die K.o.-Runde zu erreichen. "Aus meiner Sicht gab es bei einer EM noch nie eine schwierigere Gruppe, als wir sie haben", sagte er.

EM-Spielplan

11.06.2021
12.06.2021
13.06.2021
14.06.2021
15.06.2021
16.06.2021
17.06.2021
18.06.2021
19.06.2021
20.06.2021
21.06.2021
22.06.2021
23.06.2021
26.06.2021
27.06.2021
28.06.2021
29.06.2021
02.07.2021
03.07.2021
06.07.2021
07.07.2021
11.07.2021

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien