Der Slowene Slavko Vincic leitete in der laufenden Saison unter anderem drei... - Bildquelle: 2019 Getty Images/instagram@ticamaksimovicDer Slowene Slavko Vincic leitete in der laufenden Saison unter anderem drei Champions-League- und ein Europa-League-Spiel. © 2019 Getty Images/instagram@ticamaksimovic

München - Bislang galt der 40 Jahre alte FIFA-Schiedsrichter Slavko Vincic als ein aufstrebender Mann unter den europäischen Top-Schiedsrichtern. Der Slowene leitete in der laufenden Spielzeit etwa schon einige Begegnungen der Champions League bzw. Europa League, war zudem auch schon bei Europameisterschaften im Einsatz. 

Doch durch die kürzlichen Enthüllungen könnte das Image und die Schiedsrichter-Karriere von Vincic möglicherweise großen Schaden nehmen. Vincic wurde nämlich zuletzt in der bosnischen Stadt Bijeljina im Rahmen einer Sexparty zusammen mit 34 weiteren Personen festgenommen. Organisatorin der illegalen Party soll Medienberichten zufolge Instagram-Model Tijana Maksimovic (Bild oben links) – besser bekannt als "Tijana iPhone" - gewesen sein. Den Berichten aus Bosnien-Herzegowina nach, sollen Vincic und die anderen, festgenommen Männer sexuelle Dienste von "Tijana iPhone" und ihren Freundinnen in Anspruch genommen haben bzw. wollten diese in Anspruch nehmen. Zudem wurde bei der Durchsuchung durch die Polizei eine große Menge Drogen beschlagnahmt.

Obwohl Vincic nicht Teil des angeblichen Prostitutionsrings sein soll, wird ihm offenbar illegaler Drogen- und Waffen-Besitz vorgeworfen. Während die 26 Männer um Vincic direkt während der Party festgenommen worden sein sollen, schnappten die Behörden die angebliche Drahtzieherin "Tijana iPhone" erst beim Versuch, die Grenze zu Kroatien in einem Boot zu überqueren. Mit an Bord sollen noch drei weitere Frauen gewesen sein, die ebenfalls in den Skandal verwickelt sein dürften. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien