Robert Lewandowski wird am Dienstag mit dem Goldenen Schuh ausgezeichnet. - Bildquelle: Imago ImagesRobert Lewandowski wird am Dienstag mit dem Goldenen Schuh ausgezeichnet. © Imago Images

München - Es war die Saison des Robert Lewandowski. Mit 41 Toren hat der Stürmerstar des FC Bayern München im letzten Jahr einen neuen Bundesliga-Rekord aufgestellt.

Doch nicht nur national war der Pole einsame Spitze. Auch im internationalen Vergleich thront Lewandowski über seinen Kollegen und sicherte sich dank seiner Gala-Saison den "Goldenen Schuh" als Europas bester Torjäger der Saison 2020/21. 

Preisverleihung live auf ran.de

Am Dienstag, den 21. September, steht nun die verdiente Ehrung des 33-Jährigen an. Die Preisverleihung in der Allianz Arena überträgt ran.de ab 13.45 Uhr im kostenlosen Livestream.

Als Preisträger des Goldenen Schuhs folgt Lewandowski auf Ciro Immobile, der 2019/20 36 Mal in der Serie A für Lazio Rom traf. Die 82 Punkte, die seine 41 Tore in der Rangliste ausmachen, bedeuten den Bestwert seit 2014/15.

Der Preis wird seit 1967/68 für den besten europäischen Torschützen vergeben. Lewandowski ist nach Gerd Müller (1969/70 und 1971/72) erst der zweite Bundesliga-Spieler, der den Titel gewinnt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien