Teambuilding-Maßnahme für die Nationalmannschaft - Bildquelle: AFPSIDINA FASSBENDERTeambuilding-Maßnahme für die Nationalmannschaft © AFPSIDINA FASSBENDER

Venlo - Die DFB-Auswahl hat den Mannschaftsgeist im Vorfeld des EM-Qualifikationsspiels am Samstag (20.45 Uhr/RTL) in Weißrussland mithilfe einer Teambuilding-Maßnahme auf dem Wasser zu stärken versucht. Am Montagnachmittag unternahm die Nationalmannschaft einen Ausflug in das Freizeitparadies "Blaue Lagune" im niederrheinischen Wachtendonk, wo sich die Spieler sowie das "Team hinter dem Team" dem Wettstreit in verschiedenen Disziplinen stellten.

Auf verschiedenen Fotos in den Sozialen Netzwerken ist Kapitän Manuel Neuer paddelnd im Kanu zu sehen, Marco Reus und Leroy Sane sitzen im Schlauchboot, Thilo Kehrer zeigt sich auf einem Wakeboard in Jubelpose. Zum Abschluss des Ausflugs spielten vier Gruppen in Turnierform Wasser-Polo gegeneinander. "Wir versuchen, die Mannschaft auf und außerhalb des Platzes weiter voranzutreiben", sagte Assistenzcoach Marcus Sorg, der Bundestrainer Joachim Löw nach dessen Sportunfall als Chef vertritt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Länderspiele

EM Qualifikation

EM Qualifikation Gr. C