München/Hamburg - In seiner Funktion als EM-Botschafter rührte Philipp Lahm die Werbetrommel für die Euro 2024 in Deutschland und sagte dabei: "Der Fußball verbindet und bringt die Menschen zusammen."

Aber bereits jetzt ist eine Verbindung am Entstehen, die in den vergangenen Jahren auf eine harte Probe gestellt wurde. Beim hart erkämpften 2:1-Sieg der deutschen Nationalmannschaft in Hamburg über Rumänien waren DFB-Team und Fans eine Einheit.

Dabei begann die Partie äußerst ungünstig, nämlich mit einem überraschenden Rückstand. Trotzdem blieb das Publikum im Hamburger Volkspark ruhig und spendete Applaus bei gelungenen Aktionen. In den vergangenen Monaten und Partien waren Pfiffe bei DFB-Spielen beinahe an der Tagesordnung.

Müller lobt DFB-Fans: "Man hat die Verbindung gespürt

Doch Nationaltrainer Hansi Flick hat dem DFB-Team neuen Elan und Esprit eingehaucht. Allein diese Tatsache wird bereits von den Anhängern mit Wohlwollen registriert, nachdem die Auftritte der deutschen Nationalmannschaft zuletzt doch öfter vergnügungssteuerpflichtig waren.

Dieser Wandel blieb auch den Nationalspielern nicht verborgen. "Kompliment an die Fans. Obwohl wir hinten lagen, wurde die Leistung honoriert", sagte Matchwinner Thomas Müller nach der Partie bei "RTL". Der Offensivspieler betonte: "Man hat die Verbindung gespürt, die Fans waren dabei und wir haben das auf dem Spielfeld sehr genossen."

Teamkollege Joshua Kimmich stimmte Müller zu und erklärte, dass es sich "ganz gut" angefühlt habe mit der Unterstützung des deutschen Anhangs auf den Tribünen. Rekordnationalspieler Lothar Matthäus benannte dann den Hauptgrund  für die erneute Symbiose zwischen DFB-Team und Anhängern: "Die Fans haben ein gutes Gespür und haben gemerkt, dass die Mannschaft mit Leidenschaft spielt."

Geht diese Entwicklung mit Flick so weiter, könnte die EM 2024 für eine ähnliche Stimmung wie beim "Sommermärchen" 2006 sorgen.

Der Abend in Hamburg könnte dann der Beginn einer neuen Ära der Begeisterung fürs DFB-Team gewesen sein.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien