Der Ex-Dortmunder Jacob Bruun Larsen (Foto) steht mit Dänemark vor dem Einzu... - Bildquelle: Imago ImagesDer Ex-Dortmunder Jacob Bruun Larsen (Foto) steht mit Dänemark vor dem Einzug ins Viertelfinale. © Imago Images

München - Als Geheimfavorit ins Turnier gestartet, haben die Dänen bis dato eine perfekte Gruppenphase auf den Rasen gelegt und zählen zu den Überraschungen der U21-EM.

Nach dem Auftaktsieg gegen Top-Favorit Frankreich (1:0) folgte ein souveräner 2:0-Erfolg gegen Island. Vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen Russland (Mittwoch, ab 17.50 Uhr live auf ran.de) ist Dänemark daher so gut wie sicher für das EM-Viertelfinale qualifiziert.

Erst bei einer Niederlage mit mehr als zwei Toren Unterschied müsste das Team um den spanischen Trainer Albert Capellas Herms noch einmal zittern.

Gegner Russland hat nach dem 4:1-Sieg über Island und der 0:2-Niederlage gegen Frankreich auch noch alle Chancen aufs Weiterkommen. Bei einem Sieg wäre die Sbornaja sicher weiter, andernfalls muss auf einen Patzer der Franzosen im Parallelspiel gegen Island gehofft werden.

Die weiteren Fakten zusammengefasst

Dänemark und Russland trafen bisher lediglich in zwei EM-Qualifiaktionen aufeinander, die Dänen gewannen alle vier Spiele: 2004/2005 siegten die Dänen in den Playoffs (1:0 A, 3:1 H). Im Rückspiel verloren die Russen in den letzten 10 Minuten vollends die Nerven und kassierten mit 2 Ampel- und 2 Roten Karten gleich 4 Platzverweise! Zudem sah noch ein Einwechselspieler die Rote Karte.

2013/2014 wurde Dänemark mit Spielern wie Jannik Vestergaard, Andreas Christensen, Pierre-Emile Højbjerg oder Yussuf Poulsen durch zwei Siege (2:0 A, 4:2 H) mit vier Punkten Vorsprung Gruppensieger vor Russland. Es waren Russlands einzige beiden Niederlagen in der gesamten Qualifikation.

Russlands Pavel Maslov, der gegen Frankreich beide Elfmeter verursachte, ist nach 2 Gelben Karten gesperrt.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien