Deutsche Fußball-Fans wünschen sich Füllkrug im WM-Kader - Bildquelle: AFP/SID/RONNY HARTMANNDeutsche Fußball-Fans wünschen sich Füllkrug im WM-Kader © AFP/SID/RONNY HARTMANN

Update vom 25.10.2022: Wir haben zusammengefasst, wie man die WM 2022 live im TV und Livestream sehen kann und was man zu Übertragung und Anstoßzeit wissen muss. Und: Wir bieten den Spielplan zur FIFA WM 2022 in Katar.

Köln (SID) - Die deutschen Fußballfans möchten bei der WM in Katar Niclas Füllkrug in der Nationalmannschaft sehen. In einer Umfrage der Voting-App FanQ im Auftrag des SID sprachen sich 59 Prozent der Befragten für eine Nominierung des Stürmers von Werder Bremen aus. Nur 29,7 Prozent waren gegen eine WM-Teilnahme des 29-Jährigen, der mit acht Treffern die Bundesliga-Torschützenliste anführt. 

Die aktuelle Bundesliga-Saison beurteilen die Fans zu 88 Prozent spannender oder viel spannender als die vergangene Spielzeit. Dem Überraschungstabellenführer Union Berlin trauen allerdings 69,8 Prozent nicht zu, bis zum Schluss um den Titel mitzuspielen. Eine knappe Mehrheit (52,8 Prozent) ist der Meinung, dass Edin Terzic beim schwach gestarteten Vizemeister Borussia Dortmund nicht der richtige Trainer ist, um Titel zu gewinnen.

WM 2022: Wie sehen die Viertelfinals bei der WM 2022 aus?

Am 9. und 10. Dezember finden die Viertelfinals der WM 2022 statt. Hier geht es zum Spielplan.

Die Viertelfinals im Überblick:

9. Dezember:

16:00 Uhr: Kroatien vs. Brasilien - im Liveticker

20:00 Uhr: Niederlande vs. Argentinien - im Liveticker

10. Dezember:

16:00 Uhr: Marokko vs. Portugal - im Liveticker

20:00 Uhr: England vs. Frankreich - im Liveticker


In welchen Stadien findet die WM 2022 statt?

Bei der WM 2022 wird in acht Stadien gespielt, wobei vier davon in der Hauptstadt Doha stehen. Dabei wurden die Stadien komplett neu gebaut. Die meisten Stadien sollen nach der WM für gesellschaftliche Zwecke genutzt werden und nur einige für den Sport. Das größte Stadion ist das Lusail Iconic Stadion, welches mit 80.000 Plätzen auch das WM-Finale austragen wird. Die weiteren Stadien bieten Platz für 40.000 bis 60.000 Zuschauer.

Das sind die WM-Stadien 2022 Überblick:

Al-Bayt Stadium
Kapazität: 60.000 -Standort: Al-Khor - Fertigstellung: Neubau, Eröffnung 2020
Al-Rayyan Stadium
Kapazität: 40.000 - Standort: Al-Rayyan -Fertigstellung: Umbau, Wiedereröffnung 2019

Al-Thumama Stadium
Kapazität: 40.000 - Standort: Doha - Fertigstellung: Neubau, Eröffnung 2020

Al-Wakrah Stadium
Kapazität: 40.000 - Standort: Doha - Fertigstellung: Neubau, Eröffnung 2019

Khalifa International Stadium
Kapazität: 40.000 - Standort: Al-Rayyan - Fertigstellung: Umbau, Wiedereröffnung 2017

Ras Abu Aboud Stadium
Kapazität: 40.000 - Standort: Doha - Fertigstellung: Neubau, Eröffnung 2020

Qatar Foundation Stadium
Kapazität: 40.000 - Standort: Al-Rayyan - Fertigstellung: Neubau, Eröffnung 2020


Wann findet das WM-Finale in Katar statt?

Am 18. Dezember wird das Finale bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar ausgetragen. Anpfiff ist um 16 Uhr im Lusail Iconic Stadium.


Warum ist die WM 2022 im Winter?

Ursprünglich sollte die WM 2022 wie jede andere Weltmeisterschaft im Sommer ausgetragen werden. Durch die hohen Temperaturen im Gastgeberland Katar entschied die FIFA sich, dass die WM 2022 erstmals im Winter stattfindet. 


WM 2022 Katar

WM 2022 1/2 Finale

WM News