Geschäftsführer Samir Arabi freut sich auf den Neuzugang - Bildquelle: Getty ImagesGeschäftsführer Samir Arabi freut sich auf den Neuzugang © Getty Images

Köln - Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat seine Offensive mit U19-Nationalspieler Sebastian Müller verstärkt. Der 18-Jährige wechselt aus der A-Jugend des Bundesligisten 1. FC Köln nach Ostwestfalen und erhält beim Tabellenführer einen Vertrag bis Sommer 2023. Müller erzielte in der laufenden Saison der U19-Bundesliga in 14 Einsätzen 13 Tore.

"Bastian ist ein junges Talent mit einer hohen Entwicklungsfähigkeit und Perspektive. Wir wollen ihn an die Herausforderungen und Anforderungen im Profi-Bereich heranführen", sagte Samir Arabi, Geschäftsführer Sport der Arminia.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

NFL 2020 Playoffs

Aktuelle Galerien