Maximilian Paul setzt im Lamborghini die Bestzeit. - Bildquelle: imago images/EibnerMaximilian Paul setzt im Lamborghini die Bestzeit. © imago images/Eibner

Spielberg - Gaststarter Maximilian Paul hat im Lamborghini beim ersten DTM-Training in Spielberg (1. Rennen: Sa., ab 13 Uhr live in SAT.1 und auf ran.de; 2. Rennen: So., ab 13 Uhr live in SAT.1 und auf ran.de) überraschend die Bestzeit gesetzt. 

Der 21-Jährige ist normalerweise im ADAC GT Masters unterwegs und fährt in Spielberg für das Team "T3 Motorsport". Hinter Überraschungsmann Paul landeten Ex-Formel-1-Pilot Alex Albon (+0,160s) und Nico Müller (+0,187s) auf den Plätzen.

Der Meisterschaftsführende Kelvin van der Linde reihte sich auf Rang zehn ein mit einer knappen halben Sekunde Rückstand auf Überraschungsmann Paul. Seine Verfolger Maximilian Götz und Marco Wittmann kamen nicht über die Ränge elf beziehungsweise 15 hinaus. 

Das zweite freie Training beginn tum 15:25 Uhr im Livestream auf ran.de.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.