Der Schweizer Nico Müller (li.) verlässt Audi nach neun Jahren - Bildquelle: IMAGO/PakuschDer Schweizer Nico Müller (li.) verlässt Audi nach neun Jahren © IMAGO/Pakusch

München - Der Schweizer DTM-Pilot Nico Müller wird Audi nach neun Jahren verlassen. Dieser Entschluss des 30-Jährigen steht seit einigen Tagen fest. 

Im Gespräch mit ran erklärte Müller nun am Red Bull Ring im österreichischen Spielberg (Die DTM in Spielberg von Freitag bis Sonntag - alle Sessions live auf  ProSieben und ran.de) die Gründe für seinen Rückzug und welche Pläne er für 2023 hat. Mit dem Start in Le Mans erfüllt sich Müller im kommenden Jahr einen lange gehegten Wunsch.

Müllers Projekte für 2023: Formel E und WEC

"Ich glaube, das ist kein Geheimnis: In Le Mans um den Gesamtsieg zu fahren, war schon längere Zeit mein Ziel. Ursprünglich war es auch die Idee, das gemeinsam mit Audi anzuvisieren", sagte Müller: "Dann haben sich in Ingolstadt die Pläne geändert, dementsprechend habe ich mich anderweitig weiter umgeschaut und jetzt für nächste Saison mit Peugeot ein neues Zuhause gefunden."

Für den Klassiker in Le Mans hat Müller mit Peugeot schon ein konkretes Ziel: "Die bauen so ein Hypercar und damit ist das Ziel, in Le Mans das größte Autorennen der Welt zu gewinnen." 

Zuvor aber will Müller noch ein versöhnliches DTM-Ende bei Audi feiern: "Jetzt arbeiten wir noch weiter zusammen und haben noch einiges vor. Wir wollen noch ein paar Pokale einfahren und dieses schöne Kapitel mit einer positiven Note beenden."

Für 2023 ist er dann zeitlich mit mehreren Projekten bereits ziemlich ausgelastet: "Für das nächste Jahr habe ich zwei Sachen auf dem Programm. Die Formel E und die WEC wird mein Jahr füllen."

Alle News aus der Welt des Motorsports und spannende Einblicke hinter die Kulissen auf unserem Instagram-Account ran__racing.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.