Nürnberg - Wir tackeln Blutkrebs! Der Oktober steht bei ran nach dem Vorbild der NFL seit mehreren Jahren im Zeichen des Kampfes gegen den Blutkrebs.

Ob durch Versteigerungen oder Aktionen wie #ranfuerJens - wir möchten helfen. Mit eurer Hilfe. Deswegen steht die laufende NFL-Saison unter dem Motto #rantackeltBlutkrebs.

"Never give up"

Und ran racing ist dabei: DTM-Fahrer Esteban Muth hat uns zwei Lamborghini-Modelle zur Verfügung gestellt, die ihr in der kommenden Woche ersteigern könnt. Den genauen Start der Auktionen geben wir noch bekannt.

Der Erlös der beiden Versteigerungen geht zu 100 Prozent an die DKMS.

Die Modelle sind den originalen DTM-Autos Muths nachempfunden. Das Design des hellen Autos wurde von der belgischen Prinzessin Delphine de Saxe-Cobourg entworfen. Darauf ist in verschiedenen Schriftarten Der Slogan "Never give up" zu lesen - "Gib niemals auf". Ein Motto, das zu dieser Aktion und ihrem Ziel so wunderbar passt.

#rantackeltBlutkrebs - so könnt ihr helfen

Doch auch, wenn ihr kein Interesse an den Modellen haben solltet, könnt ihr #rantackeltBlutkrebs helfen.

Registriert euch als Stammzellen-Spender unter www.dkms.de/rantackeltblukrebs oderspendet Geld an die Deutsche Krebshilfe unter www.krebshilfe.de/ran-football.

Vielen Dank! Ihr könnt damit Leben retten.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.