- Bildquelle: T3 Motorsport © T3 Motorsport

München - Esmee Hawkey wird neue Fahrerin des DTM-Teams GT3 Motorsport.

Gesponsert wird die Engländerin von der ROKiT-Unternehmensgruppe, deren Werbung auch auf dem Lamborghini Huracan GT3 Evo zu sehen sein wird.

"Ich kann es nicht erwarten, loszulegen. Die DTM ist so eine prestigeträchtige Serie mit einer großen Geschichte. Daher ist es total aufregend, dass ich dabei sein darf. Ein großes Dankeschön geht an ROKiT und T3 Motorsport, dass sie mir das ermöglichen", so die 23-Jährige, die 2020 die Kategorie Pro-Amateur-Championship des Porsche Carrera Cups GB für sich entscheiden konnte.

DTM-Saison startet in Monza

Jonathan Kendrick, Vorsitzender der ROKiT Group, freut sich über die Präsenz seines Unternehmens in der DTM: "Wir sind glücklich, dass wir Partner von Esmee Hawkey und T3 Motorsport geworden sind. Wir haben das Gefühl, dass sich das Engagement in der weltberühmten DTM-Serie optimal mit unseren schon vorhandenen Partnerschaften im Motorsport ergänzt und wir sehen es als eine große Möglichkeit, unser preisgekröntes ABK-Bier in Deutschland und der Welt zu vermarkten."

Die DTM-Saison 2021 startet mit dem Rennwochenende in Monza vom 18. bis 20. Juni (live in Sat.1 und im Livestream auf ran.de), weitere Stationen sind unter anderem der Hockenheimring sowie der Nürburgring.

Alle News aus der Welt des Motorsports jetzt auf unserem neuen Instagram-Account ran__racing.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.