- Bildquelle: IMAGO/Andreas Beil © IMAGO/Andreas Beil

München - Die Formel-E-Weltmeisterschaft 2022 nimmt nach drei rennfreien Wochenenden wieder Fahrt auf.

Sieben Rennen, verteilt auf vier Events, stehen in dieser Saison noch auf dem Programm. Das unmittelbar bevorstehende findet am Samstag, 2. Juli, in Marrakesch (Marokko) statt - live auf ProSieben, ProSieben MAXX und ran.de.

Die Rennstrecke für den E-Prix von Marrakesch ist wie gehabt der Stadtkurs mit dem etwas sperrigen Namen "Circuit International Automobile Moulay El Hassan". Vier Formel-E-Rennen hat es dort bislang gegeben, darunter im Februar 2020 das letzte überhaupt vor Ausbruch der Corona-Pandemie.

In der Saison 2021 tauchte Marrakesch nicht im Kalender auf. Jetzt gibt es das Comeback. Auch dieses war für 2022 eigentlich gar nicht vorgesehen. Weil aber das Debüt des E-Prix von Vancouver in Kanada auf 2023 verschoben werden musste, ist Marrakesch nachträglich als zehntes von 16 Rennen in den Formel-E-Kalender 2022 gerückt.

Nach bislang neun Saisonrennen haben sich vier Piloten in der Formel-E-Gesamtwertung 2022 einen Vorsprung auf den Rest des Feldes erarbeitet. Ob es einem fünften Fahrer noch gelingen wird, in den Titelkampf einzugreifen, bleibt abzuwarten. Im Anschluss an das Rennen am Wochenende in Afrika geht die zweite WM-Saison der Formel E dann mit drei Double-Header-Wochenenden auf drei anderen Kontinenten zu Ende.

Zeitplan der Formel E 2022 in Marrakesch

Daten zum Circuit International Automobile Moulay El Hassan in Marrakesch

  • Streckentyp: Stadtkurs
  • Anzahl Kurven: 12
  • Streckenlänge: 2,971 Kilometer
  • Streckenrekord: Antonio Felix da Costa in 1:17.158 Minuten (2020)

Alle bisherigen Formel-E-Sieger in Marrakesch

  • 2019/20: Antonio Felix da Costa (DS-Techeetah)
  • 2018/19: Jerome D'Ambrosio (Mahindra)
  • 2017/18: Felix Rosenqvist (Mahindra)
  • 2015/16: Sebastien Buemi (Renault-e.dams)

Alle News aus der Welt des Motorsports und exklusive Einblicke hinter die Kulissen auf unserem Instagram-Account ran__racing.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.