Nico Müller fährt 2021 seine zweite Saison in der Formel E - Bildquelle: imago images/KrälingNico Müller fährt 2021 seine zweite Saison in der Formel E © imago images/Kräling

München – Das letzte freie Cockpit für die bevorstehende Saison in der Formel E (Saisonstart am 16. Januar live in SAT.1 und auf ran.de) ist vergeben. Der Schweizer Nico Müller wird für Dragon / Penske Autosport an den Start gehen.

Der 28-Jährige fuhr von 2014 bis 2020 in der DTM (live in SAT.1 und auf ran.de) und wurde in den vergangenen beiden Jahren Vize-Meister. Beim Saisonstart 2019/20 in Saudi-Arabien gab er sein Formel-E-Debüt für Dragon, tat sich in der elektronischen Rennserie allerdings schwer. Müller kam nie über den 11. Platz hinaus und holte dadurch keinen WM-Zähler.

Nun bekommt er bei Dragon / Penske eine weitere Chance und wird der Teamkollege des Brasilianers Sergio Sette Camara sein. Der aus Thun stammende Müller war bereits während der Offseason in die Entwicklung bei Dragon / Penske eingebunden.  

Müller: "Das Team ist hungrig" 

"Ich habe aus meiner ersten Saison viel gelernt", sagt Müller. "Da wir auf Straßenkursen fahren, variieren die Oberflächen erheblich und entwickeln sich während des Rennens, was eine echte Herausforderung ist. Energiemanagement ist ebenso anspruchsvoll und ein Bereich, in dem wir unsere Software geschliffen haben, um das Auto so schnell und effizient wie möglich zu machen."

Müller blickt optimistisch in die bevorstehende Saison: "Das ganze Team ist hungrig darauf und wir werden nie aufhören, uns zu pushen und uns zu verbessern."

Auch Teaminhaber Jay Penske erwartet eine Verbesserung gegenüber dem Vorjahr: "Mit der Kombination aus seinem technischen Feedback, seiner Racing-Power und den zusätzlichen Ressourcen, die wir auf den Tisch bringen, um das Team zu unterstützen, bin ich zuversichtlich, dass wir ihm ein wettbewerbsfähigeres Paket für 2021 geben werden."

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien