Die deutsche Auswahl gewinnt deutlich gegen Litauen - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Die deutsche Auswahl gewinnt deutlich gegen Litauen © FIRO/FIRO/SID/

Köln (SID) - Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft ist mit einem klaren Auftakterfolg in die neue Saison der Europe Trophy gestartet. Die Mannschaft von Bundestrainer Mark Kuhlmann setzte sich am Samstag in Litauen souverän mit 46:16 (19:9) durch. Es war coronabedingt das erste Pflichtspiel für das Team des Deutschen Rugby-Verbands (DRV) seit 609 Tagen.

"Wir hatten das Geschehen über die meiste Zeit sehr gut im Griff, haben uns auch was zugetraut und, wie ich finde, auch attraktiv Rugby gespielt", sagte Kuhlmann. Mit fünf Punkten führt die DRV-Auswahl die Sechsergruppe vor der punktgleichen Ukraine an. Am zweiten Spieltag gastieren die "Schwarzen Adler" in Polen (13. November/15.00 Uhr).

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien