Skirennläuferin Michaela Wenig vom SC Lenggries - Bildquelle: AFPSIDJOE KLAMARSkirennläuferin Michaela Wenig vom SC Lenggries © AFPSIDJOE KLAMAR

Köln (SID) - Skirennläuferin Michaela Wenig (28) beendet aus gesundheitlichen Gründen ihre Karriere. Die Speedfahrerin vom SC Lenggries hat ihren Rücktritt in den sozialen Netzwerken verkündet. Das beste Weltcupergebnis der Super-G und Abfahrt-Spezialisten war Platz fünf in Gröden im Dezember 2018. In der abgelaufenen Saison hatte es Wenig nicht ins deutsche Weltcup-Team geschafft.

EM-Spielplan

11.06.2021
12.06.2021
13.06.2021
14.06.2021
15.06.2021
16.06.2021
17.06.2021
18.06.2021
19.06.2021
20.06.2021
21.06.2021
22.06.2021
23.06.2021
26.06.2021
27.06.2021
28.06.2021
29.06.2021
02.07.2021
03.07.2021
06.07.2021
07.07.2021
11.07.2021

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien