Lake Louise: Sander Fünfter im Super-G - Bildquelle: AFP/SID/SEBASTIEN BOZONLake Louise: Sander Fünfter im Super-G © AFP/SID/SEBASTIEN BOZON

Köln (SID) - Skirennläufer Andreas Sander (Ennepetal) hat beim Super-G im kanadischen Lake Louise als bester deutscher Starter einen ausgezeichneten fünften Platz belegt. "Ich bin sehr zufrieden. In einem Abschnitt bin ich nicht ganz so auf Zug geblieben", sagte Sander, der die WM-Norm erfüllte: "Alles in allem ein super Start in die Saison. Ich schaue sehr positiv auf die nächste Woche." 

Der überragende Schweizer Marco Odermatt, Führender im Gesamtweltcup, siegte vor Aleksander Aamodt Kilde aus Norwegen (+0,37 Sekunden), der die Abfahrt am Samstag gewonnen hatte. Dritter wurde Matthias Mayer (Österreich/+0,78).

Der Schweizer Mauro Caviezel stürzte am Sonntag schwer. Der 34-Jährige verlor nach einem Torstangenkontakt die Kontrolle, schlug mit dem Kopf auf und zog sich Verletzungen im Gesicht zu. Nach einer Behandlung stand Caviezel zwar wieder, wurde aber nach einer langen Rennunterbrechung mit dem Helikopter abtransportiert.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien