• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Finals: Denver Nuggets stehlen Spiel drei von den Miami Heat - Jokic und Murray historisch

  • Aktualisiert: 08.06.2023
  • 08:35 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© Imago
Anzeige

Die Denver Nuggets haben sich die Führung in den NBA Finals zurückgeholt. Die Nuggets gewannen das erste Auswärtsspiel bei den Miami Heat mit 109:94. Nikola Jokic und Jamal Murray schreiben Geschichte.

Nachdem die Denver Nuggets in Spiel zwei der Finalserie gegen die Miami Heat eine Heimniederlage einstecken mussten, hat sich der Nummer-eins-Seed des Westens das Spiel zurückgeholt.

Den ersten Auswärtsauftritt in Miami gewannen die Nuggets mit 109:94.

Anzeige

Jokic und Murray legen Triple-Double auf

Wie fast immer konnten sich die Nuggets dabei auf ihren Top-Star Nikola Jokic verlassen. Der Back-to-Back-MVP von 2021 und 2022 legte mit 32 Punkten, 21 Rebounds und zehn Assists erneut ein Triple-Double auf.

Doch auch Teamkollege Jamal Murray war nicht zu stoppen. Auch ihm gelang das begehrte Triple-Double mit 34 Zählern, zehn Rebounds und ebenso vielen Assists. Erstmals in den Finals gelangen zwei Teamkollegen jeweils ein Triple-Double mit mindestens 30 Zählern.

Für Jokic war es bereits das zweite Triple-Double der Finalserie. Damit ist er der erst siebte Spieler, seitdem all diese Statistiken aufgezeichnet werden, dem das gelingt. Seine Vorgänger waren LeBron james, Larry Bird, Draymond Green, Magic Johnson, Wilt Chamberlain und Jimmy Butler, der auf der Gegenseite mit 28 Zählern erneut bester Heat-Scorer war.

LeBron und Kyrie Einordnung
News

LeBron zu den Mavs? Mehr als nur ein Gerücht!

Kyrie Irving möchte angeblich LeBron James zu den Dallas Mavericks holen. Realistisch ist das nicht, die Berichte laden allerdings dazu ein, zwischen den Zeilen zu lesen. Eine Einordnung.

  • 07.06.2023
  • 17:59 Uhr

Spiel vier steigt in der Nacht auf Samstag, erneut in Miami. NBA-Champion ist, wer zuerst vier Spiele siegreich gestaltet.


© 2024 Seven.One Entertainment Group