• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Beispielloser Zusammenbruch gegen Leipzig

FC Bayern München: Diesem Kader fehlt es an Charakter - ein Kommentar

  • Aktualisiert: 21.05.2023
  • 08:34 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© IMAGO/Eibner
Anzeige

Der FC Bayern erlebt in der zweiten Halbzeit gegen RB Leipzig einen beispiellosen Zusammenbruch. Es fehlen nerven- und charakterstarke Spieler. Ein Kommentar.

Von Stefan Kumberger

Man muss lange zurückdenken, um sich an einen ähnlichen "Meltdown" einer Bayern-Mannschaft zu erinnern, wie am Samstagabend gegen Leipzig.

Nicht einmal in dunkelsten Kovac-Zeiten erlebte man solche Szenen. Höchstens das legendäre 1:5 in Wolfsburg unter Jürgen Klinsmann im Jahr 2009 kommt an das heran, was man jetzt gegen RB erleben musste.

Es wäre vielleicht zu streng, wenn man die Mannschaft nur anhand dieses einen Spiels verdammen würde, einen schlechten Tag kann jeder haben.

Doch – und das geben viele Protagonisten selbst zu – der aktuelle Zusammenbruch ist kein Einzelfall.

Anzeige
Die Noten der Bayern- und Leipzig-Stars in der Einzelkritik

Noten: Vier Mal die 5! Bayern taumelt, Leipzig feiert

Der FC Bayern taumelt im Titelkampf! Gegen RB Leipzig setzt es ein 1:3. Leipzig löst das Ticket für die Champions League. Wir zeigen die Noten der Spieler beider Mannschaften in der Einzelkritik.

  • Galerie
  • 21.05.2023
  • 08:47 Uhr

Ein wiederkehrendes Problem

Viel zu oft in dieser Saison konnten die Bayern eine Führung nicht über die Zeit retten. Viel zu selten sah man in solchen Situationen ein Aufbäumen. Auch die angeblichen Führungsspieler drückten den Rücken nicht durch.

Spätestens nach dem 1:2 hätten vergangene Bayern-Teams den Gegner in der eigenen Hälfte eingeschnürt, alles versucht und vielleicht mit Glück das Spiel gerettet.

Diesmal nicht – und das hat Gründe!

Der Kader verfügt in der Breite nicht über die charakter- und nervenstarken Spieler, die den FC Bayern immer ausgemacht haben. Viel zu viele, die eigentlich als gestandene Profis gelten, ducken sich bei Rückständen weg und schieben die Verantwortung weiter.

Und nach dem Abpfiff geht es weiter.

Einige Profis, darunter deutsche Nationalspieler, schleichen sich durch die Hintertür aus der Arena und versuchen gar nicht erst, den Fans ihre schwachen Leistungen zu erklären. Das ist nicht Bayern-like!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Typen wir Arjen Robben sucht man vergebens

Dabei hätten diese Profis genügend Vorbilder in der langen Historie des FC Bayern. Einer, der immer voranging und auch für die gröbsten Fehler geradestand, war am Samstag im Stadion: Arjen Robben.

Einen Profi, der auf und neben dem Platz mutig agiert wie er, sucht man derzeit fast vergebens.

Thomas Müller und Joshua Kimmich bilden dabei die Ausnahme, sind aber zu wenig. Beide können einem fast leidtun, da immer sie es sind, die die schlechten Leistungen erklären müssen, während sich andere Spieler verstecken.

Dieser Kader ist nur der schlechte Versuch einer Bayern-Mannschaft – manche sprechen sogar von einer Karikatur.

Es wäre für die Entwicklung des Rekordmeisters vermutlich das Beste, wenn Borussia Dortmund in dieser Saison Deutscher Meister werden würde.


© 2024 Seven.One Entertainment Group