• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Bundesliga

FC Schalke 04 spendet künftig bei Heimspielen nicht verzehrtes Essen für den guten Zweck

  • Aktualisiert: 02.03.2023
  • 16:22 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© imago/ Twitter: @s04
Anzeige

Bundesligist FC Schalke 04 spendet bei Heimspielen künftig nicht verzehrtes Essen aus dem Stadion für den guten Zweck. Eine schöne Geste an die Bedürftigen und ein Zeichen an die Nachhaltigkeit.

Bundesligist FC Schalke 04 spendet bei Heimspielen künftig nicht verzehrtes Essen aus dem Stadion für den guten Zweck.

Wie der Klub auf der vereinseigenen Homepage mitteilte, werden die übrigen Gerichte und Speisen an die Initiative "Gelsenkirchen packt an - Warm durch die Nacht" gespendet.

Anzeige

120 Personen nach Sieg gegen VfB satt

"Eine gesunde und leckere Mahlzeit. Für viele ist das keine Selbstverständlichkeit. Um Bedürftige in der Stadt zu unterstützen, spendet der FC Schalke 04 ab sofort nicht verzehrte Speisen aus der VELTINS-Arena an das Projekt", heißt es in der Pressemitteilung des Vereins.

Bereits nach dem 2:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart am vergangenen Samstag konnten so offenbar schon über 120 Personen satt gemacht werden. Es war der Startschuss für die Initiative.

So könnte die Bundesliga-Tabelle am Ende der Saison ausschauen

Bochum steigt ab, RB jubelt: Statistik-Portal sagt Tabelle vorher

Wer wird Meister, wer muss in die 2. Liga? "FiveThirtyEight" hat anhand vieler Faktoren die Bundesliga-Tabelle prognostiziert. ran zeigt die Teams im Ranking.

  • Galerie
  • 02.03.2023
  • 07:10 Uhr

"Die Spende ist eine enorme Wertschätzung für unsere Arbeit, vor allem aber für die Menschen, die zu uns kommen", sagt Tina Krone, die eine der Initiatorinnen von "Warm durch die Nacht" ist: "Die Gelsenkirchener sind alle Schalker, es gibt eine starke Verbindung zum Verein. Sie spüren, dass an sie gedacht wird."

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Essens-Spende eine "sinnvolle Verwendung"

Laut Pressemitteilung ist die Aktion jedoch auch ein Zeichen im Sinne der Nachhaltigkeit. "Auf diese Weise finden die vom Schalker Catering zubereiteten Speisen noch eine sinnvolle Verwendung. Sie kommen da an, wo sie am nötigsten gebraucht werden", sagt Guido Kabacher, Geschäftsführer der Arena Management GmbH.

"Mit dem Projekt schaffen wir ein Bewusstsein für die Wertschätzung von Lebensmitteln", heißt es seitens Sebastian Buntkirchen, dem Direktor Fans und Nachhaltigkeit sowie Geschäftsführer von "Schalke hilft!".

Niklas Schmidt macht Depressionen öffentlich
News

Kommentar: Depressionen - Schmidt ist ein mutiger Vorreiter!

Werder Bremens Mittelfeldspieler Niklas Schmidt leidet an Depressionen. Das machte der 25-Jährige zuletzt öffentlich. Durch diesen Mut und diese Offenheit kann und wird er Vorreiter für Andere sein. Ein Kommentar.

  • 02.03.2023
  • 15:09 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group