• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Lustenberger wird im Sommer die Hertha verlassen

  • Aktualisiert: 28.01.2019
  • 16:04 Uhr
  • SID
Article Image Media
© FIROFIROSID
Anzeige

Fußball-Bundesligist Hertha BSC und Defensivspieler Fabian Lustenberger gehen im Sommer nach über einem gemeinsamen Jahrzehnt getrennte Wege.

Berlin - Fußball-Bundesligist Hertha BSC und Defensivspieler Fabian Lustenberger gehen im Sommer nach über einem gemeinsamen Jahrzehnt getrennte Wege. Der am Saisonende auslaufende Vertrag mit dem 30-Jährigen wird nicht verlängert. Lustenberger wechselt stattdessen in seine Heimat zum Schweizer Meister Young Boys Bern. Das teilten die Berliner am Montag mit.

"Fabian hat uns über seine Entscheidung informiert. Wir werden jetzt alles daran setzen, unsere sportlichen Ziele in dieser Saison gemeinsam zu erreichen. Am Saisonende werden wir unseren dienstältesten Spieler natürlich gebührend verabschieden", sagte Geschäftsführer Michael Preetz.  

Anzeige
Hinteregger
News

Transfer-Ticker: Frankfurt holt Hinteregger und Tuta - Bruma zu S04

Noch bis zum 31. Januar 2019 ist das Transfer-Fenster in einigen europäischen Top-Ligen geöffnet. Der Transfer-Ticker von ran.de hält euch über die wichtigsten Wechsel und Gerüchte auf dem Laufenden.

  • 02.09.2019
  • 07:41 Uhr

Lustenberger war 2007 unter dem damaligen Hertha-Trainer Lucien Favre nach Berlin gewechselt. Zwischenzeitlich war er Kapitän des Hauptstadtklubs. In Bern erhält Lustenberger einen Vertrag über drei Jahre mit Option für eine weitere Saison. "Meine Familie lebt ja schon seit längerem in der Schweiz, und für mich schließt sich mit der Rückkehr in die Heimat nun ein Kreis", sagte er.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp


© 2024 Seven.One Entertainment Group