• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball Fußball EM

Berliner Fanzonen nach Unwetterwarnung wieder geöffnet

Article Image Media
© AFP/SID/RALF HIRSCHBERGER
Anzeige

Wegen einer Unwetterwarnung waren am Freitag die beiden EM-Fanzonen in Berlin für etwa zwei Stunden geschlossen. Wie die Veranstalter mitteilten, wurden die Bereiche am Brandenburger Tor und am Reichstag geräumt. Die Fans wurden gebeten, sich in Richtung Hauptbahnhof in sichere Bereiche zu begeben.

Am frühen Abend wurden die Fanzonen pünktlich zum in der Hauptstadt stattfindenden Spiel Polen gegen Österreich (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) aber wieder freigegeben. "Die Sicherheit der Menschen auf den Fanzonen steht für uns über allem", sagte Moritz van Dülmen, Geschäftsführer des Veranstalters Kulturprojekte Berlin. Das Unwetter sei "im Wesentlichen an uns vorbeigezogen".


© 2024 Seven.One Entertainment Group