• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
EM 2024 in Deutschland

EM 2024: England-Keeper Jordan Pickford verletzt sich beim Aufwärmen - spielt aber trotzdem

  • Aktualisiert: 30.06.2024
  • 18:51 Uhr
Anzeige

Vor dem Achtelfinale bei der EM 2024 gegen die Slowakei hat sich Englands Keeper Jordan Pickford beim Aufwärmen verletzt. Der Schlussmann von Everton läuft aber dennoch auf. 

Schrecksekunde für England vor dem EM-Achtelfinale am Sonntagabend gegen die Slowakei (ab 18 Uhr im Liveticker).

Torhüter Jordan Pickford hat sich beim Aufwärmen leicht am Finger verletzt bzw. weh getan. Kurzzeitig war daher offen, ob Englands Nummer 1 auflaufen kann. 

Am Ende aber dürfte die Beeinträchtigung aber nicht so groß sein, sodass der 30-Jährige vom FC Everton aufläuft.

Wäre die Verletzung schwerer gewesen, hätte sich Englands Coach Gareth Southgate zwischen den beiden Pickford-Backups Aaron Ramsdale (FC Arsenal) und Dean Henderson (Crystal Palace) entscheiden müssen. 

Es bleibt abzuwarten, ob dem Stammkeeper eine Beeinträchtigung anzumerken ist. Ein Torwart-Wechsel Minuten vor dem K.o.-Spiel wäre natürlich suboptimal, der Einsatz eines angeschlagenen Keepers aber auch.

Anzeige
Anzeige

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Fußball-Videos
19.07.

Nach EM-Stress: So urlauben die DFB-Stars

  • Video
  • 01:44 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group