• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Formel 1 Fußball Fußball EM

"21:3": Spaniens Formel-1-Stars selbstbewusst vor Italien-Duell

Article Image Media
© AFP/SID/WILLIAM WEST
Anzeige

Formel-1-Star Fernando Alonso blickt dem EM-Klassiker zwischen seinem Heimatland Spanien und Italien am Donnerstag in Gelsenkirchen (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) mit Vorfreude entgegen - und glaubt an einen historischen Abend. "Spanien wird gewinnen. 21:3", antwortete Alonso auf die Frage nach seinem Ergebnis-Tipp.

Der zweimalige Weltmeister Alonso, der für Aston Martin startet, saß zwischen 2010 und 2014 im Ferrari-Cockpit. In diesem sitzt bis zum Saisonende sein Landsmann Carlos Sainz.

"Ich bin ein Spanier in einem italienischen Team. Wir haben ein gemeinsames Abendessen mit dem Team, das Spiel wird auf einem großen Bildschirm gezeigt. Es wird lustig", sagte Sainz: "Ich drücke natürlich Spanien die Daumen. Ich glaube an ein 2:1 mit einem späten Tor", sagte Sainz.

Die Formel 1 gastiert am Wochenende beim Großen Preis von Spanien in Barcelona (Sonntag, 15.00 Uhr/Sky).


© 2024 Seven.One Entertainment Group