• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball Fußball EM

Selenskyj feiert die Nationalmannschaft: "Die Ukraine kämpft"

Article Image Media
© AFP/SID/GINTS IVUSKANS
Anzeige

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat den sportlich so wichtigen Sieg der Nationalmannschaft bei der EM am Freitag mit emotionalen Worten gewürdigt. "Eine Ukraine, die kämpft. Eine Ukraine, die Schläge wegsteckt und Hindernisse überwindet. Eine Ukraine, die siegen kann", schrieb der 46-Jährige bei X: "Genau das hat die Fußball-Nationalmannschaft der Ukraine heute getan."

Am Nachmittag hatte das Team nach einem Rückstand ihr Gruppenspiel gegen die Slowakei noch 2:1 gewonnen und damit ihre Chancen auf das Achtelfinale gewahrt. "Weiter geht's, Leute! Es steht der nächste wichtige Kampf an, lasst uns bis zum Schluss zusammenhalten", schrieb Selenskyj.

Für das vor mehr als zwei Jahren von Russland überfallene Land geht die Bedeutung der EM über den Fußball hinaus, die sportliche Reise durch Deutschland könnte nun noch länger andauern: Am Mittwoch hat die Ukraine das Weiterkommen gegen Belgien in der eigenen Hand. "Aneinander glauben! Einander unterstützen! Füreinander kämpfen! Das sollte uns alle vereinen", schrieb Selenskyj: "Wir alle müssen an unserer eigenen Stelle kämpfen, für Freiheit, Leben und die richtige Wahrnehmung der Ukraine in der Welt."


© 2024 Seven.One Entertainment Group