Das 19-jährige Eishockeytalent Luke Prokop hat via Social Media seine Homose... - Bildquelle: Getty ImagesDas 19-jährige Eishockeytalent Luke Prokop hat via Social Media seine Homosexualität bekannt gegeben. © Getty Images

München - NFL-Spieler Carl Nassib machte es vor, nun outet sich auch ein Nachwuchstalent aus der Eishockey-Liga NHL.

Der 19-jährige Luke Prokop teilt in einem Statement auf seinen Social-Media-Kanälen mit: "Ich bin stolz, der Öffentlichkeit mitteilen zu können, dass ich homosexuell bin" und schreibt weiter: "Es war eine lange Reise, um an diesen Punkt in meinem Leben zu gelangen, aber ich könnte mit meiner Entscheidung nicht glücklicher sein."

Prokop ist damit der erste Spieler mit NHL-Vertrag, der sein Coming-out öffentlich macht. 

Im vergangenen Jahr wurde der Kanadier in der dritten Runde des NHL Drafts von den Nashville Predators ausgewählt. Derzeit spielt er allerdings noch in der kanadischen Juniorenliga WHL.

Zuspruch bekam Prokop auch von Seiten der Nashville Predators: "Wir sind stolz auf Luke für den Mut, den er mit seinem heutigen Coming-out zeigt, und wir werden ihn in den kommenden Tagen, Wochen und Jahren unterstützen."

Der Verteidiger erklärte gegenüber "ESPN", dass sein Coming-out unabhängig von Carl Nassib geplant war. Der Spieler von den Las Vegas Raiders outete sich vor rund drei Wochen und war damit der erste öffentlich homosexuelle Spieler der NFL. 

Für Prokop gilt nun das Gleiche. 

Du willst die wichtigsten NHL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien