Neuntes Tor von Stützle für Ottawa Senators - Bildquelle: GETTY IMAGES NORTH AMERICA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/JIM MCISAACNeuntes Tor von Stützle für Ottawa Senators © GETTY IMAGES NORTH AMERICA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/JIM MCISAAC

München - Eishockey-Profi Tim Stützle von den Ottawa Senators spielt weiterhin eine außergewöhnlich gute Saison in der NHL.

Der 20-Jährige erzielte beim 3:2 nach Verlängerung der Kanadier bei den New York Rangers im Madison Square Garden in der 33. Minute im Powerplay seinen neunten Saisontreffer. In 23 Spielen hat Stützle damit schon 23 Scorerpunkte verbucht.

Lange Zeit befand sich Ottawa auf der Verliererstraße, doch 49 Sekunden vor der Schlusssirene im letzten Drittel erzielte Brady Tkachuk den Ausgleich. Der gleiche Spieler markierte auch das Siegtor für die Senators in der Verlängerung (65.).

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien