Devin Booker führt Bayern mit 16 Punkten zum Sieg - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDDevin Booker führt Bayern mit 16 Punkten zum Sieg © PIXATHLONPIXATHLONSID

Berlin (SID) - Bayern München steht in der Basketball-Bundesliga dicht vor der erfolgreichen Titelverteidigung. In der Neuauflage des Vorjahresfinales setzte sich der Hauptrundensieger im zweiten Spiel nach einem Krimi mit 82:77 (45:46) bei Alba Berlin durch und führt in der Best-of-Five-Serie 2:0. Am Sonntag (18.00 Uhr/Sport1 und MagentaSport) kann der FC Bayern zu Hause seinen fünften Meistertitel holen.

Bester Werfer bei den Bayern vor 14.044 Zuschauern in der Arena am Ostbahnhof war Devin Booker mit 16 Punkten. Bei den Berlinern waren Rokas Giedraitis und Franz Wagner mit jeweils 14 Zählern Topscorer.