- Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSID © PIXATHLONPIXATHLONSID

Köln (SID) - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft trägt ihr WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien am 23. Februar 2018 in Frankfurt am Main aus. Tip-off in der 5000 Zuschauer fassenden Fraport Arena ist um 19.30 Uhr. Das gab der Deutsche Basketball Bund (DBB) am Donnerstag bekannt.

Das DBB-Team hat unter dem neuen Bundestrainer Henrik Rödl seine ersten beiden Spiele in der Gruppe G gegen Georgien sowie Österreich gewonnen und führt die Tabelle vor den ebenfalls ungeschlagenen Serben an. "Wir freuen uns, zu diesem immens wichtigen Spiel nach Frankfurt zu kommen und werden vor unseren Basketballfans alles daran setzen, den großen Favoriten aus Serbien zu schlagen", sagte DBB-Vizepräsident Armin Andres.

Serbien ist Vizeweltmeister, Vize-Europameister und Silbermedaillengewinner von den Olympischen Spielen in Rio. Trainiert wird das Spitzenteam von Sasa Djordjevic, Headcoach des Bundesligisten Bayern München.

Galerien

Eishockey

DEL-Finals: Das Duell der Olympia-Helden

Amtierender Meister vs. Rekordmeister. Hauptrunden-Erster vs. Zweiter. Red Bull vs. Eisbären - das Duell München gegen Berlin ist in den DEL-Finals ein Duell der Eishockey-Schwergewichte. ran.de vergleicht sie im Head-to-Head.

Basketball

March Madness: Das müsst ihr vor Moritz Wagners Finale wissen

Moritz Wagner trifft im Finale der "March Madness" mit Michigan auf Villanova. Wir haben alle Infos zum deutschen Junioren-Nationalspieler und dem Finale der US-College-Meisterschaft.

Handball

Handball-EM: Die Gehälter der deutschen Stars

Basketball

Dirk Nowitzki: Die Meilensteine seiner Karriere

Der nächste Höhepunkt ist für Dirk Nowitzki nur noch XX Punkte entfernt. Es wäre nicht der erste Meilenstein seiner beeindruckenden Karriere. ran.de zeigt einige davon.

Basketball

easyCredit TOP Four: Die Sieger seit 2010

Am Wochenende findet das easyCredit TOP FOUR statt. Mit dabei sind ALBA, der FC Bayern, Ludwigsburg und Bamberg. Wer macht das Rennen? ran.de stellt die Sieger seit 2010 vor.