Die WM findet noch bis 21. September in Russland statt - Bildquelle: AFPSIDVIKTOR DRACHEVDie WM findet noch bis 21. September in Russland statt © AFPSIDVIKTOR DRACHEV

Jekaterinburg - Die deutsche Schwergewichtshoffnung Ammar Abduliabbar ist bei der Amateurbox-WM in Jekaterinburg erfolgreich ins Turnier gestartet. Der 23 Jahre alte Hamburger setzte sich in seinem Vorkampf in der Klasse bis 91 kg gegen Taeung Ju (Südkorea) nach Punkten mit 4:1 durch.

Insgesamt sind acht deutsche Kämpfer bei der WM vertreten. Die Titelkämpfe dienen dieses Mal nicht der Qualifikation zu den Olympischen Spielen in Tokio. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte die Zusammenarbeit mit dem Amateurbox-Weltverband AIBA im Frühjahr wegen diverser Skandale aufgekündigt.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.