Serge Michel (re.) nimmt am Golden Contract Tournament von MTK teil - Bildquelle: imago sportfotoSerge Michel (re.) nimmt am Golden Contract Tournament von MTK teil © imago sportfoto

München - Serge Michel ist auf dem Weg in die USA. Der 30-jährige "Bavarian Sniper" hat ein Engagement beim amerikanischen Top-Promoter Top Rank ins Visier genommen. Alles, was er dafür tun muss, ist das Golden-Contract-Turnier des englischen Promoters MTK Global zu gewinnen.

Dann winkt dem Olympioniken ein Vertrag über fünf Kämpfe beim amerikanischen Promoter, der bereits Box-Stars wie Vasyl Lomachenko, Terence Crawford oder Tyson Fury unter Vertrag hat.

Michel überglücklich

"Ich bin überglücklich, euch verkünden zu dürfen, als Teilnehmer am Golden Contract Turnier an den Start zu gehen!", schrieb Michel am Montagabend auf Instagram. "Als mich mein Management über diese großartige Möglichkeit informierte, habe ich keine Sekunde gezögert."

Michel, der zuletzt gegen Ryan Ford seine erste Profi-Niederlage einstecken musste und im April den Internationalen WBC-Titel verlor, ist einer von drei bestätigten Teilnehmern am Turnier. Der 30-Jährige hatte vor seiner überraschenden Niederlage seine ersten acht Profi-Kämpfe und den Titel gewonnen, dabei sechs Gegner durch Knockouts gestoppt.

Sein Selbstvertrauen hat Michel nicht eingebüßt, der 30-Jährige fühlt sich laut eigener Aussage mehr als bereit, das Turnier gegen die englische Konkurrenz zu gewinnen.

Das ist das Golden Contract Turnier

Beim Golden Contract Turnier gehen insgesamt acht Halbschwergewichte an den Start. Das Viertelfinale findet bereits im Herbst statt, nach einem Halbfinale im Frühjahr wird der Gewinner des Turniers und des Top-Rank-Vertrags dann im kommenden Sommer ermittelt.

Der Clou des Turniers, dass auch im Feder- und Super-Leichtgewicht stattfindet, ist, dass die Kämpfer erst in der Woche vor dem Duell wissen, gegen wen sie in den Ring steigen müssen. Boxer, die einen Titel halten, müssen diesen in jeder Runde verteidigen.

Neben Michel stehen mit dem früheren britischen Champion Hosea Burton  (25-1, 11 KO) und dem unbesiegten Engländer Steven Ward (12-0, 4 KO), dem derzeitigen WBO-Europameister, zwei weitere Teilnehmer fest.

Mehr zu Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.