Mike Tyson kehrt zurück in den Ring - Bildquelle: AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICASIDNoam GalaiMike Tyson kehrt zurück in den Ring © AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICASIDNoam Galai

München/Los Angeles - Das Mega-Comeback von Mike Tyson ist fix: Der ehemalige Box-Weltmeister kehrt im Alter von 54 Jahren für einen Schaukampf in den Boxring zurück.

Der Schwergewichtler kündigte am Donnerstag an, für den guten Zweck am 12. September in Los Angeles gegen seinen 51 Jahre alten Landsmann Roy Jones Jr. anzutreten. "Es wird einfach unglaublich sein", sagte Tyson.   

Beeindruckende Videos

Tyson hatte sein Comeback für einen guten Zweck im Mai angekündigt und seitdem immer wieder verbal, aber auch mit eindrucksvollen Trainingsvideos befeuert. In den Videos wirkt der 54-Jährige ohne Frage topfit.

Andy Foster, Direktor der California State Athletic Commission, sagte bei Yahoo Sports: "Das wird keine Situation sein, in der beide versuchen werden, den Kopf des anderen abzuschlagen. Sie werden sich im Ring bewegen und die Fans können die beiden Legenden bestaunen."

Vor seinem Comeback im Ring wird Tyson am 9. August bereits einen Kampf bestreiten: Im Rahmen der "Shark Week" des US-Senders Discovery Channel tritt der 54-Jährige gegen einen Weißen Hai an.

Tyson (50-6) war nach einer Niederlage gegen Kevin McBride am 11. Juni 2005 zurückgetreten, Jones (66-9) stand zuletzt am 8. Februar 2018 im Ring.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien