Raymond van Barneveld erlitt bei einem Darts-Turnier einen Zusammenbruch. - Bildquelle: imago images/Pro Sports ImagesRaymond van Barneveld erlitt bei einem Darts-Turnier einen Zusammenbruch. © imago images/Pro Sports Images

Milton Keynes/München - Schock für Darts-Legende Raymond van Barneveld. 

Beim achten Turnier der Super Series brach der Niederländer kurz nach seiner Erstrunden-Niederlage gegen WM-Teilnehmer Ryan Searle auf der Bühne zusammen. 

van Barneveld muss nach Zusammenbruch nicht ins Krankenhaus

Der 53-Jährige wurde in der Marshall Arena in Milton Keynes medizinisch betreut, nachdem er sich unwohl gefühlt habe, wie die PDC in einem Statement mitteilte. Dort heißt es, van Barneveld sei anschließend "in sein Hotelzimmer zurückgekehrt um dort weiter beobachtet zu werden".

Auf eine Einlieferung ins Krankenhaus wurde demnach verzichtet. Van Barneveld leidet seit Jahren an Diabetes. Im Dezember 2019 hatte "Barney" seine Karriere ursprünglich beendet, war aber in diesem Jahr wieder auf die Darts-Bühne zurückgekehrt und konnte bereits ein Turnier gewinnen

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

EM-Spielplan

11.06.2021
12.06.2021
13.06.2021
14.06.2021
15.06.2021
16.06.2021
17.06.2021
18.06.2021
19.06.2021
20.06.2021
21.06.2021
22.06.2021
23.06.2021
26.06.2021
27.06.2021
28.06.2021
29.06.2021
02.07.2021
03.07.2021
06.07.2021
07.07.2021
11.07.2021

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien