- Bildquelle: ESL - Helena Kristiansson © ESL - Helena Kristiansson

Köln - Vom 3. bis zum 5. Juli wird die Gruppenphase der ESL One: Cologne mit 16 Teams ausgespielt. Dabei werden die jeweils drei besten Mannschaften aus den beiden Gruppen für das große Finale in der LANXESS Arena ermittelt.

Vom 6. bis zum 8. Juli kämpfen die sechs verbleibenden Teams vor 15.000 Zuschauern um die begehrte Trophäe und insgesamt 300.000 Dollar Preisgeld. Die Halbfinals und Finals überträgt ProSieben FUN am 7. Juli ab 14:45 Uhr und am 8. Juli ab 15:45 Uhr live.

Schafft BIG das Sommermärchen im eigenen Land?

Inmitten der weltbesten Teams findet sich auch die Berliner Organisation BIG wieder. Als einziger Teilnehmer mit deutschen Spielern im Kader, darunter prominente Namen wie gob b und tabseN, kann sich BIG der Unterstützung der Zuschauer in der Arena sicher sein - falls es für die Playoffs reichen sollte.

Um in der LANXESS Arena das Publikum begeistern zu können, müssen die Berliner nämlich erst einmal die Gruppenphase überstehen. In der Gruppe B warten als Gegner ein paar echte Brocken: Der FaZe Clan und Team Liquid sind beide unter den Top 3 der ESL-Weltrangliste und auch MIBR tritt mit einem sehr starken Kader an. Für BIG wäre das Erreichen der Playoffs bereits ein Riesenerfolg.

Ein weiterer Favorit der deutschen Fans ist mousesports. Die deutsche eSports-Organisation hat zwar keine deutschen Spieler mehr in der Mannschaft, trotzdem ist die Sympathie für die Mäuse hierzulande immer noch groß. Als Fünfter der  Weltrangliste ist das Team um die Stars chrisJ und oskar Mitfavorit beim Turnier. Neuzugang Snax wird direkt zum Einsatz kommen.

Millionenchance für FaZe

Für den FaZe Clan ist die ESL One: Cologne eine ganz besondere Chance. Gewinnen NiKo und Co. dieses Turnier, bekommen sie neben dem Preisgeld in Höhe von über 100.000 US-Dollar eine weitere, wesentlich größere Belohnung.

Das liegt am Intel Grand Slam: Das erste Team, das innerhalb von zehn ESL- und Dreamhack-Events vier Titel gewinnt, erhält satte 1.000.000 Dollar. Es geht also um eine gigantische Summe, die die Spieler sicherlich zusätzlich anspornen wird.

FaZe gehört definitiv zu den Top-Favoriten des Turniers, muss aber ohne den ausfallenden Stammspieler olofmeister antreten. Als ärgsten Konkurrenten sehen Experten das dänische Team Astralis, das momentan die Weltrangliste anführt. Den Dänen fehlen noch zwei Erfolge zum Grand Slam.

Eröffnet wird das stark besetzte Turnier am Dienstag, dem 3. Juli um 12 Uhr mit den Parallelspielen Astralis gegen EMCE eSports und Ninjas in Pyjamas gegen Cloud9. Für BIG beginnt das Abenteuer am selben Tag um 15:30 Uhr mit der Partie gegen Team Liquid.

Du willst die wichtigsten eSports-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Mehr Galerien