Transfergerüchte um Leverkusens Julian Brandt (l.) - Bildquelle: AFPSIDHASAN BRATICTransfergerüchte um Leverkusens Julian Brandt (l.) © AFPSIDHASAN BRATIC

Leverkusen (SID) - Fußball-Nationalspieler Julian Brandt (22) könnte im Sommer innerhalb der Bundesliga zum Meisterschaftsanwärter Borussia Dortmund wechseln. Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll sich Brandts Vater Jürgen (47) vor rund drei Wochen mit BVB-Sportdirektor Michael Zorc getroffen haben, um einen Transfer auszuloten.

Offensivspieler Brandt besitzt bei Bayer zwar einen Vertrag bis 2021, für eine festgeschriebene Ablöse von 25 Millionen Euro kann der 24-malige Nationalspieler die Werkself im Sommer verlassen. Zuletzt hatte Brandt (fünf Saisontore, 13 Vorlagen in der Bundesliga) erklärt, sich erst nach Saisonende zu seiner Zukunft zu äußern. Wenn Bayer, bei drei ausstehenden Spielen Tabellensechster, den vierten Platz und damit die Teilnahme an der Champions League verpasst, gilt ein Brandt-Abgang als wahrscheinlich.

Neben Dortmund sollen auch Frankreichs Serienmeister Paris St. Germain mit dem deutschen Trainer Thomas Tuchel und der spanische Topklub Atletico Madrid an Brandt interessiert sein. Beim Rekordmeister Bayern München sei der gebürtige Bremer dagegen kein Thema mehr.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

TOP Spiele 8. Spieltag

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG751115:6916
2VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB743010:4615
3Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB742120:81214
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL742115:7814
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF742115:7814
6FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04742114:7714
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04742112:8414
8Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB733119:11812
9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE732211:10111
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC731312:12010
11Werder BremenWerder BremenWerderSVW722312:16-48
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG72236:11-58
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0572057:17-106
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA71248:19-115
15Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9571159:14-54
161. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU71156:13-74
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE71155:16-114
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP70169:19-101
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg