Am ersten Spieltag empfängt Borussia Dortmund den FC Augsburg. Anstoß der Pa... - Bildquelle: Getty ImagesAm ersten Spieltag empfängt Borussia Dortmund den FC Augsburg. Anstoß der Partie ist am Samstag (15:30 Uhr) im Dortmunder Signal Iduna Park © Getty Images

Dortmund - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss den erneuten Kampf um den Meistertitel ohne Europameister Raphael Guerreiro aufnehmen. Der Portugiese wird wegen eines Muskelfaserrisses ausfallen. "Er fehlt definitiv", sagte Trainer Lucien Favre vor dem Auftaktspiel gegen den FC Augsburg (Samstag, 15.30 Uhr/Sky). (ab 15:00 Uhr im Liveticker auf ran.de und in der App unter dem Reiter Live/Ergebnisse)

Rückkehrer Mats Hummels, der im Supercup gegen seinen Ex-Klub Bayern München (2:0) gefehlt hatte, wird hingegen erwartungsgemäß spielen. Sportdirektor Michael Zorc erwartet trotz einigen Murrens aus der Ultra-Szene einen freundlichen Empfang für den Weltmeister von 2014: "Ich wüsste nicht, warum das anders sein sollte", sagte er. Favre kündigte an, "ehrgeizig zu sein". Trotz der neuen, offensiveren BVB-Kommunikationsstrategie bleibe er jedoch bei seiner Philosophie: "Es geht von Spiel zu Spiel. Fertig." In seiner Startelf gegen Augsburg seien noch "zwei oder drei" Positionen offen.

Der umworbene Torjäger Alfred Finnbogason bleibt Fußball-Bundesligist FC Augsburg treu. Der 30 Jahre alte Isländer verlängerte seinen Vertrag vor dem Saisonstart am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Borussia Dortmund vorzeitig bis zum 30. Juni 2022. FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter sprach von einem "super Zeichen, dass Alfred von unserem Weg überzeugt ist und er seine Zukunft beim FCA sieht. Seine Torquote ist beeindruckend und wird uns in Zukunft sicher helfen, unsere Ziele zu erreichen".

Finnbogason spielt seit 2016 für den FCA und erzielte in 67 Bundesligaspielen 32 Tore. "Ich erlebe trotz einiger Verletzungen die beste Zeit in meiner fußballerischen Laufbahn. Meine beiden Kinder sind in Augsburg geboren und ich fühle mich in diesem Umfeld einfach unheimlich wohl", sagte er.

Die letzten beiden Spiele BVB vs. FCA
24. Spieltag, 2018/19: FC Augsburg – BVB 2:1 (Tore: 2x Ji – Alcacer)
7. Spieltag, Saison 2018/19: BVB – FC Augsburg 4:3 (Tore: 3x Alcacer, Götze – Finnbogason, Max, Gregortisch)

Infos zum Spiel Borussia Dortmund gegen FC Augsburg

Die voraussichtlichen Aufstellungen 

Borussia Dortmund: Bürki – Piszczek, Akanji, Hummels, Schulz – Witsel – Sancho, Brandt, Reus, Hazard – Alcacer
FC Augsburg: Luthe – Pedersen, Gouweleeuw, Danso, Max – Baier, Khedira – Hahn, Gregoritsch, Richter – Finnbogason

Schiedsrichter:Willenborg, Frank (Osnabrück)
Assistenten Aarnink, Arne (Nordhorn) Kleve, Guido (Köln)
Vierter Offizieller Sather, Alexander (Grimma)
Video-Assistent Schlager, Daniel (Hügelsheim)

Stadion: Signal-Iduna-Park, Dortmund
Anstoß: Sa. 17.08.2019 15:30 Uhr

Borussia Dortmund gegen FC Augsburg live im TV, Livestream und Liveticker

Anpfiff der Partie zwischen dem BVB und dem FCA ist am Samstag, 17. August 2019, um 15:30 Uhr. Wir haben für Euch zusammengefasst, wo und wie ihr das Duell live im TV und im Livestream verfolgen können.

Borussia gegen Augsburg im Liveticker

Wenn im Signal-Iduna-Park der Ball rollt, sind wir mit unserem Liveticker mit dabei. Vor und nach dem Spiel zwischen Dortmund und Augsburg versorgen wir Dich mit allen wichtigen Infos - von Aufstellungen, über die Tore und alle strittigen Szenen des Spiels.

Borussia Dortmund gegen FC Augsburg  - Live im TV bei Sky
Live zu sehen gibt es das Bundesliga-Duell des 1. Spieltags bei Sky. Die Begegnung wird auf Sky Sport Bundesliga 2 und Sky Sport Bundesliga 2 HD übertragen.

Borussia Dortmund gegen FC Augsburg im Live-Stream
Sky bietet das Spiel auch via Sky Go als Livestream im Internet an. Beim Internet Streamingdienst DAZN gibt es ca. 40. Minuten nach Abpfiff der Partie die Zusammenfassung der Highlights zu sehen. 

Borussia Dortmund gegen FC Augsburg im Free-TV
Es gibt keine Live Übertragung im Free-TV. Eine längere Zusammenfassung der Partie Borussia Dortmund gegen den FC Augsburg ist am Samstag ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau zu sehen. Moderator ist Alexander Bommes.

Borussia Dortmund gegen FC Augsburg im Radio bei Amazon Music
Amazon seinen Kunden von Amazon Prime Music und Amazon Music Unlimited die Möglichkeit, alle Fußballspiele der 1. und 2. Bundesliga, des DFB-Pokals und der Champions League im Audio-Livestream über die Amazon Music-Apps zu verfolgen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020 - 5. Spieltag

TOP Spiele

Tabelle

Bundesliga