Warnt vor dem SC Freiburg: Lucien Favre - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDWarnt vor dem SC Freiburg: Lucien Favre © PIXATHLONPIXATHLONSID

Dortmund - Trainer Lucien Favre von Titelanwärter Borussia Dortmund hat vor dem Gastspiel beim SC Freiburg am Ostersonntag (15.30 Uhr) gewarnt. "Freiburg ist immer sehr gut organisiert und läuferisch stark", sagte Favre am Donnerstag.

Besonders die Heimstärke der Breisgauer beeindruckt den Schweizer, der auf die Spiele der Freiburger gegen RB Leipzig (3:0), Borussia Mönchengladbach (3:1) und Bayern München (1:1) verwies. Angesichts von einem Punkt Rückstand auf den Spitzenreiter München darf sich der BVB keinen Patzer erlauben.

Verzichten muss Dortmund auf Lukasz Piszczek und Achraf Hakimi. Der Einsatz von Dan-Axel Zagadou (Knieprobleme) ist fraglich. "Das sehen wir morgen", sagte Favre.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020 - 5. Spieltag

TOP Spiele

Tabelle

Bundesliga