Hernandez wird zum teuersten Einkauf der Bundesliga - Bildquelle: AFPSIDODD ANDERSENHernandez wird zum teuersten Einkauf der Bundesliga © AFPSIDODD ANDERSEN

München - Der französische Fußball-Weltmeister Lucas Hernandez wechselt im Sommer für die festgeschriebene Ablösesumme von 80 Millionen Euro von Atletico Madrid zum deutschen Rekordmeister Bayern München. Er ist damit der teuerste Einkauf und insgesamt der zweitteuerste Transfer der Bundesliga-Geschichte.

Nur der Verkauf von Ousmane Dembele (105 Millionen Euro plus 42 Millionen Euro Boni von Borussia Dortmund zum FC Barcelona) wies ein größeres Transfervolumen auf. Der 23 Jahre alte Verteidiger Hernandez löst als teuersten Bundesliga-Einkauf seinen Weltmeister-Kollegen Corentin Tolisso ab, den die Bayern 2017 für 41,5 Millionen Euro von Olympique Lyon verpflichtet hatten. - Die Liste der teuersten Bundesliga-Transfers:

 1. Ousmane Dembele (Frankreich)

   105 Millionen Euro (plus Boni bis 42 Millionen), 2017 von Borussia Dortmund zum FC Barcelona

 2. Lucas Hernandez (Frankreich)

   80 Millionen Euro, 2019 von Atletico Madrid zu Bayern München

 3. Kevin De Bruyne (Belgien)

   75 Millionen Euro, 2015 vom VfL Wolfsburg zu Manchester City

 4. Naby Keita (Guinea)

   70 Millionen Euro, Sommer 2018 von RB Leipzig zum FC Liverpool

 5. Pierre-Emerick Aubameyang (Gabun)

   63,75 Millionen Euro, Winter 2018 von Borussia Dortmund zum FC Arsenal

 6. Leroy Sane (Deutschland)

   50 Millionen Euro, 2016 von Schalke 04 zu Manchester City

 7. Douglas Costa (Brasilien)

   46 Millionen Euro, Sommer 2018 von Bayern München zu Juventus Turin

 8. Granit Xhaka (Schweiz)

   45 Millionen Euro, 2016 von Borussia Mönchengladbach zum FC Arsenal

 9. Henrich Mchitarjan (Armenien)

   42 Millionen Euro, 2016 von Borussia Dortmund zu Manchester United

10. Corentin Tolisso (Frankreich)

   41,5 Millionen Euro, 2017 von Olympique Lyon zu Bayern München

11. Roberto Firmino (Brasilien)

   41 Millionen Euro, 2015 von 1899 Hoffenheim zum FC Liverpool

12. Julian Draxler (Deutschland)

   40 Millionen Euro, 2016 vom VfL Wolfsburg zu Paris St. Germain

   Javi Martinez (Spanien)

   40 Millionen Euro, 2012 von Athletic Bilbao zu Bayern München

14. Mats Hummels (Deutschland)

    38 Millionen Euro, 2016 von Borussia Dortmund zu Bayern München

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenWerderSVW341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF95341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96HannoverH9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg