Stephan Lerch verlässt den VfL Wolfsburg im Sommer 2021 - Bildquelle: AFPSIDSERGEI SUPINSKYStephan Lerch verlässt den VfL Wolfsburg im Sommer 2021 © AFPSIDSERGEI SUPINSKY

Wolfsburg (SID) - Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg müssen den Abgang von Erfolgstrainer Stephan Lerch verkraften. Der 36-Jährige wird seinen im Juni 2021 auslaufenden Vertrag nicht verlängern, das gab der Klub am Freitag bekannt. Lerch, unter dem die Wölfinnen zuletzt dreimal in Folge das Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal gewonnen hatten, will sich einer neuen Herausforderung widmen.

"Es ist für mich nach wie vor eine sehr große Ehre und Herausforderung, mit dem VfL Wolfsburg ein absolutes Top-Team im Frauenfußball unter herausragenden Bedingungen trainieren zu dürfen. Unabhängig davon habe ich mich dazu entschieden, im Sommer 2021 und nach dann acht wunderbaren Jahren eine neue Herausforderung anzunehmen", sagte Lerch.

Lerch, der momentan am Trainerlehrgang des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) teilnimmt, hatte im Sommer 2017 das Amt von Ralf Kellermann übernommen. Seinen Angaben zufolge "steht es offen", wie und wo es für ihn ab dem kommenden Sommer weitergehen wird. Der Klub bedauerte die Entscheidung jedenfalls.

"Wir hätten die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit mit sechs Titelgewinnen seit 2017 natürlich sehr gerne fortgesetzt. Der frühe Zeitpunkt der Entscheidung gibt uns in dieser wichtigen Personalie aber Planungssicherheit", sagte Kellermann, mittlerweile Sportlicher Leiter in Wolfsburg.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG22007:346
2FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA22005:146
3Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE21104:224
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL21104:224
5SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF21104:314
6Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC21102:114
7Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB21019:453
8VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB21016:423
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC21015:413
10Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB21013:213
11Werder BremenWerder BremenWerderSVW21014:5-13
12Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0420201:102
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB20201:102
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU20112:4-21
15Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG20111:4-31
161. FC Köln1. FC KölnKölnKOE20022:4-20
171. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0520022:7-50
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0420021:11-100
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg