Düsseldorf - Fortuna Düsseldorfs Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer hat im Umgang mit der Personalie Friedhelm Funkel Fehler eingeräumt. "Wir haben als Verein bestimmt, wann wir sprechen wollen. Wir sind von dieser Linie nicht abgewichen. Das war mein Fehler. Wir hätten für Friedhelm Funkel eine Ausnahme machen müssen", sagte der 42-Jährige am Sonntag am Rand des Telekom Cups zu ran: "Wir hätten auf ihn zugehen sollen. Das war der Fehler."

Der Vorstand des Bundesliga-Aufsteigers müsse nun "wieder zur Ruhe kommen", führte Schäfer aus, der eine Vertragsverlängerung mit dem beliebten Trainer bis zum Rückrundenstart am kommenden Samstag ankündigte: "Wir haben verabredet, dass wir das Thema bis zum Augsburg-Spiel erledigen können. Wir kriegen das hin."

Nur einen Tag nach dem angekündigten Ende der Zusammenarbeit mit Funkel (65) zum Ende der laufenden Saison hatte Düsseldorf am Samstag diese Entscheidung rückgängig gemacht. Alles läuft nun auf einen neuen Einjahresvertrag für Funkel hinaus, wobei die Vereinbarung nur bei Klassenerhalt in Kraft tritt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2018 / 2019

TOP Spiele

DFB Pokal 2018 / 2019

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB18143145:182745
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB18123339:192039
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG18113437:181936
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1894531:181331
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1893637:241330
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1784527:22528
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1867533:26725
8Werder BremenWerder BremenWerderSVW1874729:29025
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1766526:27-124
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041873826:30-424
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051866620:24-424
12SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1856722:28-621
13Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951863921:34-1321
14FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041753920:24-418
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1836926:31-515
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB18421214:38-2414
17Hannover 96Hannover 96HannoverH9618251117:36-1911
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN17251014:38-2411
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg