Gideon Jung: U21-Europameister - Bildquelle: pixathlonpixathlonSIDGideon Jung: U21-Europameister © pixathlonpixathlonSID

Hamburg - U21-Europameister Gideon Jung hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV vorzeitig bis 2022 verlängert. Das gab der HSV am Montag bekannt. 

"Gideon hat eine hervorragende Entwicklung bei uns vollzogen", sagte HSV-Sportchef Jens Todt. Der Vertrag des 23 Jahre alten Abwehrspielers lief bislang bis 2020.

63 Pflichtspiele für den HSV absolviert

"Beim HSV habe ich die Chance bekommen, mich in der Bundesliga durchzusetzen. Ich habe in den letzten Jahren sehr viel an Erfahrung mitgenommen und große Lust, hier beim HSV meinen Weg weiter zu gehen", sage Jung.

Jung war zur Saison 2014/15 vom Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen zum Hamburger SV gewechselt, im August 2015 gab er gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München (0:5) sein Bundesliga-Debüt. Insgesamt absolvierte er bisher 63 Pflichtspiele für die Rothosen und erzielte dabei ein Tor.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga

..

..

Premier League

Champions League

UEFA Nations League

Zweite Liga

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB541012:3913
2Werder BremenWerder BremenWerderSVW532010:6411
3Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC531110:7310
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB42208:358
51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG52129:817
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB42118:717
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG42117:617
81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0542114:317
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF52128:9-17
101. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN41214:315
11Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9541214:405
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA51227:8-15
13RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL41216:8-25
14Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE41125:6-14
15Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0441033:8-53
16VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB40223:7-42
17Hannover 96Hannover 96HannoverH9650234:9-52
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0450052:9-70
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg